Jetzt geht’s auch im Heimkino ein letztes Mal heiß her! Ab dem 14. Juni können die Fans den dritten Teil von Shades of Grey auf DVD kaufen – damit findet eine der knisterndsten Filmreihen ihr Ende. Jamie Dornan (36) und Dakota Johnson (28) kommen wohl nicht als Christian und Ana Grey zurück auf die Leinwand, doch ihr Film-Gegenspieler Eric Johann Johnson (38) ist ganz sicher: So schnell verschwindet Shades of Grey nicht aus der Welt. "Der Hype darum ist einfach riesig, daher wird es auch noch lange Leute begeistern! Die Menschen hatten mit den Büchern ihr kleines schmutziges Geheimnis. Es stellt einfach eine Fantasie da, die den Leuten Spaß gemacht hat", erklärte er im Promiflash-Interview. Und auch wenn der Abschluss der Trilogie mit Crime-Action und Romantik ein wenig anders daherkommt als die Vorgänger: Mit erotischen Szenen wird im Höhepunkt der Reihe natürlich nicht gespart!

Eric "Jack" Johnson: “Shades of Grey” ist schmutziges SecretAlberto E. Rodriguez/Getty Images, Universal Pictures


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de