Großer Promi-Support für Jochen Schropp (39)! Am Mittwoch teilte der Schauspieler ein lange gehütetes Geheimnis mit der Welt: Er outete sich in einem Interview als schwul. Von seinen Fans bekam der Promi Big Brother-Moderator jede Menge Zuspruch für sein öffentliches Bekenntnis zur Homosexualität. Nun schließt sich Joko Winterscheidt (39) an: Der Entertainer widmet seinem Kumpel einen Online-Post, der zeigt, wie stolz er ihn ist.

Der einstige Circus HalliGalli-Host erzählte in einem Instagram-Beitrag, dass er Jochen vor einigen Jahren in einem Restaurant kennengelernt habe und seither eine enge Freundschaft zu ihm pflege. Für Joko sei sein Business-Kollege ein Freund, ein Berater und ein Motivator – und in jedem Fall ein toller Mensch. "Ob du oder irgendwer anders homo-, hetero-, oder sonst wie sexuell ist, sollte nie und für niemanden ein Thema sein. Es muss um den Menschen gehen! Und ich hoffe, dass du vielen Mut machst, ihr Leben zu leben!", schrieb der 39-Jährige.

Er sei unfassbar stolz, den gleichaltrigen Gießener seinen Freund nennen zu dürfen. "Du bist ein Wahnsinnsmensch. Ich drücke dich sooo feste, dass du fast platzt und bin [...] unfassbar stolz auf dich!", schloss Joko seine Lobrede. Damit reiht sich der Showmaster in eine ganze Horde an Zuspruch für Jochen ein: Unzählige Fans und Follower fluteten das Mailfach des Moderators mit positiven Kommentaren.

Jochen Schropp bei der Premiere von "Paddington 2"Christian Marquardt/Getty Images
Jochen Schropp bei der Premiere von "Paddington 2"
Joko Winterscheidt, ModeratorThomas Lohnes/Getty Images
Joko Winterscheidt, Moderator
Jochen Schropp bei der 1Live Krone 2017Florian Ebener/Getty Images
Jochen Schropp bei der 1Live Krone 2017
Überrascht euch Jokos Posting?1873 Stimmen
1265
Ja, wusste gar nicht, dass die beiden so gut befreundet sind!
608
Nö, gar nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de