Beatrice Egli (29) überrascht ihre Fans mit einem unerwarteten Liebesgeständnis! Eigentlich schützt die Sängerin ihr Privatleben so gut es geht vor der Öffentlichkeit. Über ihren Beziehungsstatus hält sich der Schlagerstar daher auch stets bedeckt. Doch jetzt rückt die Blondine doch mit ein paar interessanten Details heraus: In den vergangenen Jahren gab es sehr wohl den einen oder anderen Mann in ihrem Leben!

Seitdem sich Beatrice vor fünf Jahren von ihrem Ex Reto Steiner trennte, ist sie offiziell Single. In einem Bunte-Interview gibt sie nun jedoch zu, dass die Wahrheit etwas anders aussieht: "Natürlich war ich in dieser Zeit auch verliebt, hatte auch Beziehungen. Aber keine dauerte länger als sechs Monate", stellt sie die Sache richtig. Ihr Mister Right war bei diesen Partnerschaften jedoch nicht dabei: "Merke ich innerhalb dieser Zeit, dass meine Schmetterlinge verschwinden, mache ich sofort Schluss", erklärt die Chartstürmerin.

Einer dieser Männer war von Beatrice aber dermaßen geflasht, dass er ihr kurzerhand einen Heiratsantrag machte. "Ich war so gerührt, dass ich 'Ja' sagte. Aber schon nach einem Mal drüber schlafen, nahm ich mir ein Herz und löste die Verlobung wieder. Mir wurde das zu schnell viel zu eng", erinnert sich die Musikerin an die besondere Situation. Die einstige DSDS-Siegerin ist sich sicher, dass sie ihren Traummann noch kennenlernen wird. Daher macht sie sich bei der Liebessuche überhaupt keinen Druck.

Beatrice Egli bei "Willkommen bei Carmen Nebel"Becher/WENN.com
Beatrice Egli bei "Willkommen bei Carmen Nebel"
Beatrice Egli beim ECHO 2018P.Hoffmann/WENN.com
Beatrice Egli beim ECHO 2018
Beatrice Egli, SängerinInstagram / beatrice_egli_offiziell
Beatrice Egli, Sängerin
Könnt ihr verstehen, dass Beatrice ihre Beziehungen geheim hielt?996 Stimmen
938
Ja, der öffentliche Druck kann sicher hart sein!
58
Nein, ihre Fans würden sich doch für sie freuen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de