Verliebt, verlobt und bereits glücklich verheiratet? Der hochschwangeren "Bodak Yellow"-Interpretin Cardi B (25) und ihrem Verlobten Offset steht schon bald der Babysegen ins Haus. Doch aktuell beschäftigt die Fans der beiden ein anderes Thema: Kann es sein, dass das musikalische Power-Couple etwa klammheimlich den Bund der Ehe eingegangen ist? Bei einer Preisverleihung hat sich der Rapper wohl ein bisschen deutlich verplappert.

Am Sonntagabend in Los Angeles vergab der US-Sender Black Entertainment Television zum 18. Mal die BET Awards. Cardi B wurde als beste Hip-Hop-Künstlerin ausgezeichnet und erhielt den Coca-Cola Viewers‘ Choice Award. Weil sie den Preis nicht selbst entgegennehmen konnte, übernahm diese Aufgabe ihr Verlobter, dessen Hip-Hop-Gruppe Migos als beste Band geehrt wurde. Laut Mirror richtete sich der 26-Jährige mit folgenden Worten an das Publikum: "Ich danke meiner Frau." Mit diesem Statement befeuerte der Musiker auf Twitter die Gerüchteküche um eine bereits stattgefundene Hochzeit. Bisher hat sich das Paar nicht zu den Spekulationen geäußert.

Dabei wären die zwei nicht die ersten frisch Getrauten, die erst während einer Preisverleihung ganz beiläufig die Hochzeitsbombe platzen lassen. Bei den Grammy Awards 2017 bestätigte Adele, unter der Haube zu sein. Zuvor war gemunkelt worden, dass der ehemalige Investmentbanker Simon Konecki ihr Ehemann sei.

Cardi B und Freund OffsetInstagram / rollingstone
Cardi B und Freund Offset
Offset und Cardi BInstagram / iamcardib
Offset und Cardi B
Quavo, Takeoff und Offset bei den BET Awards 2018Frederick M. Brown/GettyImages
Quavo, Takeoff und Offset bei den BET Awards 2018
Glaubt ihr, dass Cardi B und Offset bereits geheiratet haben?123 Stimmen
76
Ja, auf jeden Fall
47
Nein, ich glaube, er hat sich nur versprochen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de