Verliebt, verlobt, verheiratet und bald etwa auch Eltern? Nach einer langen Social-Media-Pause stürmten Schauspieler Rocco Stark (32) und seine On-Off-Freundin Nathalie jetzt das Netz mit überraschenden Schlagzeilen: Die beiden hatten sich auf Schloss Bothmer in der Nähe von Boltenhagen still und heimlich das Jawort gegeben. Bei ihren Fans warf ihre plötzliche Hochzeit vor allem eine brennende Frage auf: Erwarten die beiden etwa ein Baby? Jetzt äußern sich der Spross von Uwe Ochsenknecht (62) und sein Schatz selbst zum möglichen Familienzuwachs.

"Ich wollte kein uneheliches Kind. Ich will erst heiraten und dann ein Kind, habe ich gesagt", verriet Nathalie im Interview mit RTL geheimnisvoll. Kein Wunder also, dass nach der Blitzhochzeit nur sechs Tage nach ihrer Verlobung wild über eine möglicherweise bereits bestehende Schwangerschaft spekuliert wird. Ihr frisch angetrauter Gemahl stellte aber klar: "Es ist jetzt nicht so, dass wir sagen, jetzt geht es los. Schön wäre es natürlich, aber ich glaube, wir lassen uns aber auch ein Stück weit überraschen."

Für den 32-Jährigen wäre es jedenfalls nicht das erste Kind. Aus seiner Beziehung mit der einstigen DSDS-Kandidatin Kim Gloss (25) ging die kleine Amelia (5) hervor, die der ganze Stolz seines prominenten Papas ist. Ob das Sonnenscheinchen sich in naher Zukunft wirklich über ein Geschwisterchen freuen kann, steht derzeit aber wohl noch in den Sternen.

Rocco Stark und NathaliePromiflash
Rocco Stark und Nathalie
Nathalie und Rocco Stark im Juni 2018Instagram / roccostark
Nathalie und Rocco Stark im Juni 2018
Rocco Stark und seine Tochter AmeliaInstagram / roccostark
Rocco Stark und seine Tochter Amelia
Denkt ihr, dass Nathalie vielleicht schon schwanger ist?490 Stimmen
321
Ja, das könnte auf jeden Fall sein. Würde jedenfalls Sinn ergeben!
169
Nein, das glaube ich nicht. Die beiden haben es nicht eilig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de