Warum ändert Meghan Trainor (24) zur Zeit nonstop ihren Look? Die Sängerin war bisher für ihre wallenden blonden Haare und einen eher mädchenhaften Stil bekannt, doch seit Kurzem kleidet sich der Kurvenstar immer punkiger. Kürzlich färbte sich die 24-Jährige sogar ihre Mähne rosa – doch dieser Style war schon nach wenigen Tagen nicht mehr aktuell: Meghan zeigt sich jetzt auf einmal mit hellblauem Haar!

Wie die frisch Verlobte auf ihrem Instagram-Profil unter einem Schnappschuss von ihrer blauen Haarpracht verkündete, hat sie ein neues Album herausgebracht – und für "Treat Myself" scheint Meghan auf eine sehr persönliche Art Werbung zu machen: "Mein Team und ich feiern das mit einigen tollen neuen Looks", erklärte die Popsängerin. Mit den wechselnden Farben ihres Haupthaares wolle sie die News über ihre nächste Platte verbreiten, deren Musikmix ebenfalls megabunt sein soll.

Eine Weile sah es schlecht aus für Meghans Karriere und die Fans ihrer Songs: Ihr letztes Album "Thank You" erschien vor zwei Jahren. Danach erlitt sie eine hartnäckige Stimmbandverletzung und durfte für längere Zeit nicht einmal sprechen – mittlerweile ist die "Watch Me Do"-Interpretin aber wieder komplett gesund.

Meghan Trainor bei einem Konzert in Rosemont, Juni 2018Adam Bielawski/WENN.com
Meghan Trainor bei einem Konzert in Rosemont, Juni 2018
Meghan Trainor bei einer Veranstaltung in Los Angeles, Juni 2018FayesVision/WENN.com
Meghan Trainor bei einer Veranstaltung in Los Angeles, Juni 2018
Meghan Trainor bei einer Veranstaltung in Hollywood, Februar 2018FayesVision/WENN.com
Meghan Trainor bei einer Veranstaltung in Hollywood, Februar 2018
Welche Haarfarbe findet ihr am besten an Meghan?455 Stimmen
68
Eindeutig das Babyblau!
215
Die rosafarbenen Haare!
172
Ihr typisches Blondhaar.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de