Es geht in die nächste Runde! Am 26. Juli fällt der Startschuss für die dritte Staffel von Curvy Supermodel. Trotz der schlechten Quoten der Vorgängerstaffeln hält Sender RTL II weiter an dem Konzept fest: Eine Fachjury – dieses Mal neben Curvy-Model Angelina Kirsch (29) und Model Jana Ina Zarrella (41) auch Tänzer Oliver Tienken und Ex-Bachelor Jan Kralitschka (41) – wird die Kandidatinnen bewerten, um nach sieben Ausgaben eine Siegerin zu küren. Neu in diesem Jahr ist allerdings der Sendeplatz.

Die Show wird an einem anderen Tag als zuvor gezeigt: Waren die vergangenen Staffeln erst mittwochs, dann montags auf RTL II zu sehen, wird die Show jetzt immer am Donnerstag zur besten Sendezeit ausgestrahlt. Zu diesem erneuten Wechsel dürfte den Privatsender ein Blick auf das Programm des großen Bruders RTL veranlasst haben. Denn am 18. Juli startet dort die 5. Staffel der Bachelorette – durch die Änderung wird eine Quotenschlacht vermieden, die wohl nicht gewonnen werden kann.

Eine Sache bleibt jedoch genauso wie im Vorjahr – die Gewinnerin wird einen heiß begehrten Modelvertrag von PARS Mangement, der Agentur von Ex-GNTM-Juror Peyman Amin (47), erhalten. Zudem wird sie das Cover des JOY-Sonderhefts "JOY #style" zieren. Im letzten Jahr konnte sich Hanna Wilperath gegen ihre Konkurrentinnen durchsetzen und den Titel "Curvy Supermodel 2017" einheimsen.

Angelina Kirsch bei der Musical-Premiere von "Mary Poppins"Christian Augustin / Freier Fotograf / Getty Images
Angelina Kirsch bei der Musical-Premiere von "Mary Poppins"
Jana Ina Zarrella, Angelina Kirsch und Oliver Tienken, "Curvy Supermodel"-JurorenInstagram / janainazarrella
Jana Ina Zarrella, Angelina Kirsch und Oliver Tienken, "Curvy Supermodel"-Juroren
Hanna Wilperath, Curvy ModelInstagram / hannawilperath
Hanna Wilperath, Curvy Model
Wird der neue Sendeplatz die Quoten von "Curvy Supermodel" retten können?660 Stimmen
391
Ja, weil es weniger Konkurrenz durch die anderen Sender gibt.
269
Nein, die Quote der Show wird weiterhin abstürzen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de