Es ist still geworden um Nadine Menz (28) – doch nun meldet sich die Schauspielerin mit tollen Neuigkeiten zurück. Als sie 2016 überraschend dem GZSZ-Set den Rücken kehrte, kullerten bei eingefleischten Serien-Fans sicherlich einige Tränchen. Die Ayla Höfer-Darstellerin hatte sich daraufhin erst einmal aus dem Rampenlicht zurückgezogen, um sich voll und ganz auf ihr Studium zu konzentrieren. Nun meldet sich Nadine zurück – und die neue Rolle bringt sie ziemlich ins Schwitzen.

Auf Instagram verriet die 28-Jährige nun fast nebenbei, welche begehrte Rolle sie an Land gezogen hat. "Ich wünsche euch einen wundervollen Start in die neue Woche. Seit Freitag bin ich in Köln und drehe für Alarm für Cobra 11. Passend dazu bin ich heute mal sportlich in die Woche gestartet", freute sie sich und stellte mit einem Schnappschuss klar: Fit für die neue und actionreiche Herausforderung ist die Powerfrau allemal. Welchen Part sie genau übernehmen und wie lange sie im Rheinland vor der Kamera stehen wird, behielt Nadine allerdings noch für sich.

Den Fans scheint das egal zu sein, sie sind wegen des TV-Comebacks absolut aus dem Häuschen. "Endlich sehe ich dich dann mal wieder im TV" und "Ich wünsche dir viel Erfolg bei deiner neuen Serie 'Cobra 11'", freuten sich die User mit ihrem Idol.

Nadine Menz, SchauspielerinInstagram / nadinemenz
Nadine Menz, Schauspielerin
Nadine Menz in KölnInstagram / nadinemenz
Nadine Menz in Köln
Nadine Menz, Ex-GZSZ-SchauspielerinInstagram / nadinemenz
Nadine Menz, Ex-GZSZ-Schauspielerin
Freut ihr euch auch, Nadine bald wieder im TV zu sehen?381 Stimmen
249
Ja, absolut. Das wird auch mal wieder Zeit!
132
Nee, ich persönlich finde, sie passt da nicht so gut rein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de