Bei seinem Garten versteht Prinz Charles (69) keinen Spaß! Mittlerweile ist der britische Thronfolger dreifacher Opa: Prinz George (4), Prinzessin Charlotte (3) und Prinz Louis sind jedoch nicht immer artige Krönchenkinder – zumindest die ältesten beiden Knirpse können ganz schöne Rabauken sein. Der 69-Jährige verriet kürzlich: Er muss wegen der Kids ein besonders wachsames Auge auf das grüne Paradies in seinem Landsitz Highgrove haben!

Den dortigen Privatgarten habe der Sohn der Queen (92) selbst angelegt – das imposante Areal sei mittlerweile sein ganzer Stolz. Kürzlich hat Prinz Charles bei einem Besuch in Kew Gardens ein neues Pflänzchen für die Anlage bekommen: einen orientalischen Buchen-Sprössling. Scherzend kommentierte er daraufhin das Präsent gegenüber dem Magazin Hello!: "Den dürfen meine Enkel nicht in die Finger bekommen!" Noch ist Louis zwar zu klein, um mit seinen Geschwistern durch den Garten zu toben, wenn es aber so weit ist, wird Charles sich vielleicht noch ein paar weitere Baum-Sicherheitsvorkehrungen einfallen lassen.

Dennoch liebt er das Trio natürlich und geht in seiner Rolle als Großvater voll auf. "Mit ihnen beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Das Schönste ist, sie zu ermutigen und ihnen Dinge zu zeigen, die ihr Interesse wecken. Meine Oma hat das auch gemacht und sie war wundervoll." Ihm sei es besonders wichtig, sehr früh eine enge Bindung zu den Kids aufzubauen. Zuletzt sah er das Trio bei der Taufe des Jüngsten, wo George und Charlotte allen Royals mit ihren zueinander passenden blauen Outfits ein weiteres Mal die Show stahlen.

Prinz Charles in WadebridgeTim Rooke - WPA Pool/Getty Images
Prinz Charles in Wadebridge
Prinzessin Charlotte und Prinz GeorgeSplash News
Prinzessin Charlotte und Prinz George
Prinz George, Prinz William und Prinzessin Charlotte bei der Taufe von Prinz Louis in LondonDominic Lipinski - WPA Pool/Getty Images
Prinz George, Prinz William und Prinzessin Charlotte bei der Taufe von Prinz Louis in London
Wie findet ihr es, dass Prinz Charles seinen Garten vor Charlotte und George beschützt?1554 Stimmen
1378
Kann ich gut nachvollziehen – ihm ist der Garten eben wichtig!
176
Finde ich nicht so gut – Kindern sollte man alle Freiheiten zum Spielen lassen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de