Welches Geschlecht hat das Kind denn nun? Das wollen die Fans von Paola Maria (24) unbedingt wissen. Die YouTuberin hat vor wenigen Wochen ihre Schwangerschaft verkündet. Seitdem warten ihre Anhänger gespannt auf jede Nachricht und wähnen sich aufgrund ihrer Wortwahl auf der sicheren Seite. Sie sagen: Der Webstar bekommt einen Jungen. Mit diesen Gerüchten räumte Paola jetzt ein für alle Mal auf.

Weil sie von dem Kind in ihrem Bauch als "er" sprach, habe die Beauty angeblich das Geschlecht preisgegeben. In ihrer Instagram-Story stellte sie nun klar: "Leute, ich sage euch noch mal: Ich habe mich nicht verraten. [...] Es ist halt superanstrengend bei jedem Satz zu sagen: er, sie, seine Hand, ihre Hand." Das unterbreche ihren Redefluss einfach zu sehr. Sie habe stattdessen eine ganz eigene Methode, die jedoch nichts zu bedeuten habe. "Deshalb bleibe ich an manchen Tagen bei "er" und an manchen Tagen bei "sie". Das ist voll unterschiedlich", fügte sie abschließend hinzu.

Bisher ist noch nicht einmal bekannt, ob die Dunkelhaarige das Baby-Geschlecht überhaupt schon weiß. Ende Juni jedenfalls verriet sie, dass sie es bald erfahren werde. Ihr Liebster Sascha Koslowski tippte im Promiflash-Interview vor Kurzem auf ein Mädchen.

Paola Maria, YouTuberinInstagram / paola
Paola Maria, YouTuberin
YouTube-Star Paola MariaP.Hoffmann/WENN.com
YouTube-Star Paola Maria
Paola Maria und Sascha KoslowskiInstagram / paola
Paola Maria und Sascha Koslowski
Was meint ihr: Sagt Paola Maria wirklich mal "er" und mal "sie"?713 Stimmen
376
Ja, ich habe beide Pronomen bei ihr schon gehört.
337
Nein, das ist nur eine Ausrede von ihr!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de