Damit dürfte das Programm auf ihrer Hochzeitsparty langsam aber sicher Gestalt annehmen! Anfang Juli steckte Justin Bieber (24) seiner Flamme Hailey Baldwin (21) einen Verlobungsring an den Finger – und haute damit sowohl Fans als auch Promi-Kollegen vollkommen vom Hocker. Einer scheint sich ganz besonders zu freuen: Rapper Post Malone (23). Der bot seinem Kumpel Justin nun einen ganz besonderen Wedding-Dienst an.

Der erfolgreiche Chart-Stürmer sei nicht nur bereit, kostenlos auf der Hochzeitsfeier zu performen, sondern könne sich für die Trauungszeremonie auch den einen oder anderen weiteren Posten ganz gut vorstellen. "Ich könnte auch das Blumenmädchen sein... Oder der Ringträger!", scherzte Austin Richard Post, wie er mit bürgerlichem Namen heißt, freudig gegenüber TMZ. Vielleicht sollte er doch lieber bei der musikalischen Untermalung bleiben – mit seinen nigelnagelneuen Gesichts-Tattoos bringt der Texaner nicht so ganz den Niedlichkeitsfaktor eines Blumenkindes mit.

Wenn es um das neue Liebesglück seines Kumpels geht, wird der R&B-Star jedoch ganz weich. "Ich will einfach nur, dass er glücklich ist, egal was er tut", reagierte Post Malone auf die Frage zu Justins und Haileys plötzlicher Verlobung.

Rapper Post Malone in West Hollywood, Juni 2018Splash News
Rapper Post Malone in West Hollywood, Juni 2018
Post Malone und Justin Bieber beim Coachella 2018Christopher Polk / Getty Images
Post Malone und Justin Bieber beim Coachella 2018
Hailey Baldwin und Justin BieberInstagram / justinbieber
Hailey Baldwin und Justin Bieber
Fändet ihr es cool, wenn Post Malone bei eurer Hochzeit singen würde?146 Stimmen
89
Total! Justin muss dieses Angebot unbedingt annehmen.
32
Nee, seine Musik passt nicht so auf eine Hochzeitsfeier.
25
Von mir aus könnte er gerne die Blumen streuen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de