Die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin Sally ist ein wahres Netz-Highlight. Seit ihrer Teilnahme in Heidi Klums (45) Castingshow etablierte sich die 18-Jährige nicht nur weiter als Model, sondern auch als Influencerin. Ihre Follower sind regelmäßige Updates der Blondine gewohnt. Und so fiel es auch direkt auf, als Sally (18) zwei Tage offline ging. Jetzt verriet sie ihren besorgten Fans endlich, was hinter ihrer Social-Media-Pause steckte: Sie liegt noch immer mit einer Mandelentzündung und Fieber flach. Der sonst so quirligen Wahl-Berlinerin ging es sogar so schlecht, dass der Notdienst anrücken musste. "Ich musste alle Termine absagen, was Mist ist und mir leidtut. Ich hoffe, die Antibiotika wirken bald", schrieb sie nun in ihrer Instagram-Story.

GNTM-Sally: Notarzt-Alarm wegen Mandelentzündung & FieberInstagram / sally.topmodel.2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de