In der heutigen Bachelorette-Folge geht es feuchtfröhlich zur Sache! Nach dem ersten Einzel-Date mit Filip Pavlovic lud Nadine Klein (32) insgesamt acht Jungs zu einem gemeinsamen Essen ein. Neben kulinarischen Köstlichkeiten hatte es den Single-Männern vor allem eine griechische Spezialität angetan: der Ouzo. Es wurde getrunken, was das Zeug hält und selbst Nadine war überrascht, wie tief ihre Jungs ins Glas guckten. Ein gefundenes Fressen für die Social-Media-Gemeinde, die sich köstlich über die betrunkenen Kandidaten amüsiert.

Ein Gläschen hier, ein Schnäpschen da – die Twitter-User trauen ihren Augen nicht! "Die sind ja alle besoffen", "Die sind alle breit wie ein Rathaus" und "Gib ihnen eine Flasche Ouzo, halt mit der Kamera drauf und stell Fragen. RTL ist so gemein", lauten die ersten Reaktionen auf das Spektakel im TV. Die Fans haben sich dabei aber vor allem auf einen Kandidaten eingeschossen: Rafi Rachek sorgte mit seinem Schulterkuss wahrscheinlich für den Lacher des Abends. Ja, richtig gehört, der Kölner küsste seine Herzdame zum Abschied tatsächlich auf die Schulter.

"Wer kennt sie nicht, die gute alte Bussi-links-rechts-Schulter-Verabschiedung?", "Küss mir die Schulter, Baby", "Nein zum Schulterkuss. Als Nächstes kommt dann noch der Zehenlecker" und "Das hat er jetzt nicht wirklich gemacht", kommentieren die verdutzen User prompt.

Bachelorette Nadine Klein in ihrer zweiten Nacht der RosenMG RTL D
Bachelorette Nadine Klein in ihrer zweiten Nacht der Rosen
Manuel Dichtl und Eddy Mock in Folge zwei von "Die Bachelorette"MG RTL D
Manuel Dichtl und Eddy Mock in Folge zwei von "Die Bachelorette"
Nadine Klein mit "Die Bachelorette"-Kandidat RafiMG RTL D
Nadine Klein mit "Die Bachelorette"-Kandidat Rafi
Beim ersten Gruppen-Date betrunken – vollkommen okay oder absolutes No-Go?1707 Stimmen
1055
Geht gar nicht. Sofort raus mit denen!
652
Haha, ist doch witzig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de