Absolut jeder Game of Thrones-Fan weiß, wer er ist: Peter Dinklage (49) verkörpert in der epischen Erfolgsserie den adligen Kleinwüchsigen Tyrion Lannister. Seine Rolle als manipulativer wie auch wortgewandter Schachspieler aus Königsmund scheint den begnadeten Schauspieler aber auch perfekt auf sein kommendes Projekt vorbereitet zu haben: Jetzt wurde enthüllt, dass Peter doch tatsächlich in einem neuen Streifen das Rumpelstilzchen spielen wird!

Diese Neuigkeiten verkündete nun das Onlinemagazin Variety. Peter wird in dem Film, der auf dem klassischen Märchen basiert, die Hauptrolle übernehmen! Zusätzlich wird er den Kinostreifen auch mitproduzieren. Das Projekt liegt allerdings noch einige Monate in der Zukunft: Zunächst muss der 49-Jährige noch die finalen Dreharbeiten zu "Game of Thrones" abschließen.

Das Märchen des Rumpelstilzchens erzählt die Geschichte ein kleines Männchen, das einer armen Müllerstochter das Leben rettet – im Gegenzug aber ihr erstes Kind verlangt. Ähnlich wie "Snow White and the Huntsman" oder "Brothers Grimm" soll auch diese Verfilmung eine moderne, düstere Version der klassischen Grimm-Erzählung werden.

Peter Dinklage, Jacob Anderson und Nathalie Emmanuel bei "Game of Thrones"WENN
Peter Dinklage, Jacob Anderson und Nathalie Emmanuel bei "Game of Thrones"
Peter Dinklage bei der "Three Billboards Outside Ebbing, Mirrouri"-Premiere 2017Getty Images / Tim P. Whitby
Peter Dinklage bei der "Three Billboards Outside Ebbing, Mirrouri"-Premiere 2017
Peter Dinklage beim Sundance Film Festival 2018Nicholas Hunt / Getty Images
Peter Dinklage beim Sundance Film Festival 2018
Werdet ihr euch den Rumpelstilzchen-Film mit Peter ansehen?471 Stimmen
443
Auf jeden Fall! Wenn er mitspielt, kann der Film nur gut werden.
28
Nein, das ist nicht so mein Fall.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de