Sie konnten ihre Liebe nicht mehr retten! Es war ein ziemliches Hin und Her bei Bristol Palin (27) und Dakota Meyer (30): Eigentlich hieß es bereits im Februar dieses Jahres, dass sich die Brünette und ihr Liebster getrennt hätten. Wenig später posteten die beiden allerdings wieder munter Pärchenfotos. Der zweite Versuch schien allerdings auch gescheitert zu sein. Bristol gab jetzt offiziell ihre Scheidung bekannt!

In ihrer Instagram-Story ließ die Tochter der erzkonservativen Politikerin Sarah Palin (54) die Bombe platzen. Als ein Fan fragte, ob sie aktuell jemanden daten würde, antwortete die Beauty: "Frisch geschieden und Single für immer – lasst uns ehrlich sein. (Ich bin nicht bereit jemanden zu daten)". Dieses Geständnis kam spät, denn laut TMZ unterschrieb Dakota tatsächlich bereits am 29. Januar in Texas die Scheidungspapiere.

Bristol und Dakota gaben sich 2016 das Jawort und haben zwei gemeinsame Töchter. Anfang des Jahres – mit dem Aufkommen der Trennungsnachricht – hieß es, Dakota habe die Scheidung wegen unüberbrückbarer Differenzen eingereicht. Welche Vereinbarungen sie in Hinblick auf das Sorgerecht getroffen haben, ist noch unklar.

Bristol PalinInstagram / bsmp2
Bristol Palin
Bristol Palin und Dakota MeyerInstagram / bsmp2
Bristol Palin und Dakota Meyer
Bristol Palin, Dakota Meyer und die TöchterInstagram / bsmp2
Bristol Palin, Dakota Meyer und die Töchter
Hättet ihr damit gerechnet, dass sie tatsächlich getrennt sind?116 Stimmen
55
Nein. Wie krass, dass sie es so lange geheim gehalten haben!
61
Ja, das habe ich mir schon gedacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de