Die Lip-Sync-App Musical.ly machte die Zwillinge Lisa und Lena (16) vor knapp drei Jahren zu erfolgreichen Unternehmerinnen, nun heißt es jedoch Abschied nehmen von der Anwendung! Die Social-Media-Plattform wurde bereits im vergangenen Dezember vom chinesischen Unternehmen Bytedance aufgekauft. Die neuen Besitzer entschieden zudem kürzlich, Musical.ly mit einer anderen, bereits bestehenden Video-Plattform namens Tik Tok zusammenzulegen und weitere Veränderungen vorzunehmen. Demnach können die sonst maximal 15 Sekunden langen Clips auf fünf Minuten ausgeweitet werden und intelligente Filterfunktionen sollen vor allem minderjährige User schützen. Doch gerade die finden die Neuerungen gar nicht gut: "Musical.ly ist jetzt Tik Tok. Muser sind also Uhren?", fragte sich ein Fan auf Twitter enttäuscht.

Die App machte Lisa & Lena groß: Nun ist Musical.ly gelöschtInstagram / lisaandlena


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de