Noch im März 2017 behauptete Ellie Goulding (31) selbstbewusst, dass sie keinen Mann in ihrem Leben brauche. Nur einen Monat später lernte sie den Ruderer Caspar Jopling kennen – und verliebte sich Hals über Kopf in ihn. Nach noch nicht einmal zwei Jahren Beziehung gehen die Turteltauben nun den nächsten großen Schritt: Ellie und Caspar haben sich nach 18 gemeinsamen Monaten verlobt!

In einer ganz förmlichen Verlobungsverkündung in der Zeitung The Times machte die Sängerin die News jetzt öffentlich. "Es wird die Verlobung von Caspar, Sohn des ehrenwerten Nicholas Jopling aus Yorkshire und Frau Jayne Warde-Aldam aus Yorkshire, mit Elena, Tochter von Herrn Arthur Goulding aus Hertfordshire und Frau Tracey Sumner aus West Midlands, verkündet", heißt es in der Zeitungsanzeige. Auf ein lockeres Social-Media-Statement haben die beiden verzichtet. Erst kürzlich sind Ellie und Caspar zusammengezogen, führten zuvor eine Fernbeziehung zwischen London und New York.

Caspar nahm 2010 an den Olympischen Jugendspielen für Großbritannien teil, sei aber keineswegs ein Profiruderer, erzählte die "Love Me Like You Do"-Interpretin kürzlich in einem Interview. Mittlerweile arbeite er als Kunsthändler. Ob zur Hochzeit dann Prinz Harry (33) kommt? Immerhin sollen er und Ellie befreundet sein und sogar mal ein Techtelmechtel gehabt haben.

Ellie Goulding in LondonJohn Phillips/Getty Images
Ellie Goulding in London
Ellie Goulding mit ihrem Freund Caspar Jopling beim TCS New York City MarathonCourtesy of NYRR/Supplied by WENN.com
Ellie Goulding mit ihrem Freund Caspar Jopling beim TCS New York City Marathon
Ellie Goulding beim Jingle Ball 2016 im Madison Square Garden in New YorkTheo Wargo / Getty Images
Ellie Goulding beim Jingle Ball 2016 im Madison Square Garden in New York
Freut ihr euch für Ellie?317 Stimmen
288
Na klar, das ist doch toll!
29
Ich finde, das ging ein bisschen schnell.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de