Hält Micaela Schäfer (34) ihre Beziehung zu Felix Steiner (33) ab sofort aus der Öffentlichkeit heraus? Am vergangenen Montagabend mussten das Erotikmodel und sein Liebster Das Sommerhaus der Stars verlassen. Wochenlang hatten Mica und Felix bei knallharten Challenges und fiesen Wortgefechten um den Titel "Promipaar des Jahres" gekämpft, doch alle Mühe war vergebens. Die Zeit in der TV-Villa war vielmehr eine wahre Zerreißprobe für die beiden – intime Geständnisse und Pärchenstreitereien inklusive. Soweit soll es aber nicht noch einmal kommen: Micaela will ihren Partner in Zukunft aus dem Fernsehen heraushalten!

Mit Bild sprach die Ex-Germany's next Topmodel-Kandidatin jetzt über ihre Erfahrungen in der Show und ließ die vergangene Zeit an der Seite von Jens Büchner (48), Bert Wollersheim (67) und Co. noch einmal Revue passieren. Ihre Bilanz? Klar! "Ich würde wohl nicht mehr mit meinem Partner in ein Reality-Format gehen, weil es nicht gut für die Beziehung ist. Jeder hat halt seinen Job und ich stehe eher im Rampenlicht. Felix würde es auch nerven, wenn ich zwei Wochen bei ihm im Büro bin", erklärte die 34-Jährige.

Ob die beiden sogar so sehr mit ihrer Erfahrung der vergangenen Wochen zu kämpfen haben, dass sie ihr Leben als Paar neu überdenken müssen? Wie Mica erklärte, verbringen sie und Felix ihre Zeit aktuell getrennt voneinander. Ob ihre Liebe das Experiment "Das Sommerhaus der Stars" übersteht, wird sich also erst noch zeigen.

Felix Steiner und Micaela SchäferChristian Marquardt/GettyImages
Felix Steiner und Micaela Schäfer
Micaela SchäferInstagram / micaela.schaefer.official
Micaela Schäfer
"Das Sommerhaus der Stars"-Teilnehmer Micaela Schäfer und Felix SteinerMG RTL D / Max Kohr
"Das Sommerhaus der Stars"-Teilnehmer Micaela Schäfer und Felix Steiner
Könnt ihr verstehen, dass Micaela ihren Partner zukünftig aus der TV-Branche heraushalten will?2071 Stimmen
1961
Absolut! Nur leider kommt diese Erkenntnis wohl ein bisschen zu spät.
110
Nein. Die zwei haben sich doch gut geschlagen, das wird schon wieder. Und wer weiß, wann sie dann wieder zusammen über die Mattscheiben flimmern!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de