Die große TV-Familie aus Neuss darf sich bald über Zuwachs freuen! Erst vor Kurzem wurden in der TV-Show "Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie" Baby-News bekannt: Silvia Wollnys (53) Sohn Jeremy-Pascal und seine Liebste Sophie erwarten Nachwuchs. Und zum Start der neuen Staffel verkündete die elffache Mutter Silvie nun: Auch ihre Tochter Calantha (17) ist schwanger. Jetzt verriet die junge Frau, was für eine Geburt sie sich wünscht.

Das Geschlecht des Kindes will Calantha vor der Geburt nicht wissen – und setzt damit die Tradition von Elffach-Mama Silvia fort. Vor zwei Jahren erlitt die 17-Jährige eine tragische Fehlgeburt, aktuell ist sie im fünften Monat schwanger und hat auch schon Pläne, wie sie sich auf die Ankunft ihres Babys vorbereiten will. "Ich möchte halt so einen Kurs zur Geburtsvorbereitung machen", sagte sie in der neuen Doku-Soap "Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie" auf RTL II und berichtete dabei auch von ihren Idealvorstellungen, was die Geburt betrifft: "Ich hoffe, es wird einfach schnell und schmerzlos!"

In der Vergangenheit machte Calantha vor allem mit Negativ-Schlagzeilen auf sich aufmerksam. Vor rund eineinhalb Jahren landete die Jugendliche nach einer Verfolgungsjagd mit der Polizei und einer Pfefferspray-Attacke auf ihre Mitschülerin für zwei Wochen im Jugendknast. Wie es mit ihrer Schwangerschaft und der Vorbereitung aufs Baby weitergeht, lässt sich in der neuen Doppelfolge von "Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie!" ab 1. August 2018 verfolgen. Die Sendung ist jeden Mittwoch um 20:15 Uhr bei RTL II zu sehen.

Ultraschallfoto von Silvia Wollnys EnkelkindFacebook / Silvia Wollny
Ultraschallfoto von Silvia Wollnys Enkelkind
Die Wollnys beim Bild Renntag 2015WENN / Patrick Hoffmann
Die Wollnys beim Bild Renntag 2015
Calantha Wollny, Wollny-StarFacebook / Calantha Wollny
Calantha Wollny, Wollny-Star
Schaut ihr euch die neuen Folgen der Wollnys an?3195 Stimmen
1285
Ja, ich bin schon total gespannt, wie es mit der Großfamilie weitergeht.
1910
Nein, das interessiert mich überhaupt nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de