Stecken Gefühle für ihren Noch-Ehemann hinter ihrem Verhalten? Bereits im September 2016 reichte Angelina Jolie (43) die Scheidung von Brad Pitt (54) ein. Seitdem liefern sich die Hollywood-Stars einen erbitterten Rosenkrieg. Zuletzt wurde die öffentliche Schlammschlacht sogar der Anwältin der Schauspielerin zu viel – sie kündigte. Jetzt könnten die Hintergründe für Angelinas harsches Vorgehen ans Licht gekommen sein: Liebt sie Brad noch immer?

Wie ein Insider dem Online-Portal Hollywood Life verriet, komme die Oscar-Gewinnerin nicht mit ihrem gebrochenen Herzen klar. "Sie ist noch nicht an dem Punkt angekommen, wo sie es zugeben kann, aber der Verlust ihrer Liebe verfolgt sie noch immer", plauderte der Informant aus. Angelina und Brad hätten eine leidenschaftliche Beziehung geführt, über die die 43-Jährige nicht leicht hinwegkommen könne – nicht ohne sich einen Kampf in der Größe ihrer Liebe zu liefern. "Fakt ist, dass Angelina tief verletzt ist, dass sie die Dinge nicht zusammenhalten konnten und sie nicht ihr Hollywood-Happy-End haben konnte", erklärte die Quelle weiter. Die Schuld an allem gebe sie Brad.

Ihr Frust könnte auch der Grund für die letzte Wendung im Riesenzoff sein. Anstatt sich ihrer Trauer zu stellen, sei es Angelinas Bewältigungsstrategie, sich in eine "Eiskönigin" zu verwandeln. Würde sie sich nicht auf ihre Wut konzentrieren, liefe die ehemalige "Lara Croft"-Darstellerin Gefahr, zusammenzubrechen. Dabei wolle die Regisseurin nur eines: stark sein für ihre sechs Kinder.

Angelina Jolie und Brad Pitt in New York 2015Dimitrios Kambouris/Getty Images for WSJ. Magazine 2015 Innovator Awards
Angelina Jolie und Brad Pitt in New York 2015
Angelina Jolie und Brad Pitt im November 2015 in HollywoodGetty Images
Angelina Jolie und Brad Pitt im November 2015 in Hollywood
Angelina Jolie mit ihren Kids in ParisSplash News
Angelina Jolie mit ihren Kids in Paris
Glaubt ihr, dass Angelina Brad wirklich noch liebt?1039 Stimmen
737
Ja, das klingt ganz danach.
302
Nein, das glaube ich nicht – das ist doch ewig her!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de