Der Scheidungszoff von Brangelina sorgt erneut für Schlagzeilen! Seit ihrer offiziellen Trennung im September 2016 tobt zwischen Angelina Jolie (43) und ihrem Noch-Ehemann Brad Pitt (54) ein erbitterter Rosenkrieg. Grund dafür ist nicht nur der anhaltende Kampf um das Sorgerecht für ihre sechs gemeinsamen Kinder, auch Geld scheint bei den erfolgreichen Hollywood-Darstellern zum Streitthema zu werden. Erst zuletzt hatte die Schauspielerin ihrem Ex vorgeworfen, keinen nennenswerten Unterhalt für ihre Kinder gezahlt zu haben. Eine Gegendarstellung von Brad folgte prompt – doch Angelina lässt nicht locker: Sie beharrt auf ihren Forderungen!

Über seine Anwälte hatte der Schauspieler bereits erklären lassen, dass er seiner Ex seit der Trennung mehr als 9 Millionen US-Dollar gegeben habe – darunter ein Darlehen über 8 Millionen für ihr neues Zuhause. Hinzu kamen angeblich weitere 1,3 Millionen an Unterhaltszahlungen. Angelinas Ansicht nach geht diese Rechnung aber nicht auf: Sie habe zwar das Darlehen erhalten, jedoch nicht das Geld für ihre Kinder. In einem Statement von Angelinas Anwälten, das dem Onlineportal Access vorliegen soll, heißt es demnach: "Was von Brads Seite eingereicht wurde, ist ein offensichtlicher Versuch, die Wahrheit zu verschleiern und von der Tatsache abzulenken, dass er seinen gesetzlichen Pflichten zur Unterstützung der Kinder nicht nachgekommen ist."

Damit geht die Scheidung zwischen Brad und Angelina in eine neue Runde – und nimmt immer größere Ausmaße an. Vor allem der sechsfachen Mutter soll die Situation langsam, aber sicher über den Kopf zu wachsen. Selbst ihre Anwältin Laura Wasser soll angesichts der fiesen Schlammschlacht ihrer Klientin bereits das Handtuch geworfen haben.

Brad Pitt bei einer Veranstaltung in Tokio, 2017TORU YAMANAKA/AFP/Getty Images
Brad Pitt bei einer Veranstaltung in Tokio, 2017
Angelina Jolie bei den British Academy Film Awards, 2018Jeff Spicer/Jeff Spicer/Getty Images
Angelina Jolie bei den British Academy Film Awards, 2018
Brad Pitt auf der Premiere von "Die versunkene Stadt Z"Rich Fury/Getty Images
Brad Pitt auf der Premiere von "Die versunkene Stadt Z"
Seid ihr auf Brads oder Angelinas Seite?1291 Stimmen
1206
Ich stehe zu Brad!
85
Ich glaube Angelina!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de