Na, wer ist denn dieser Paradiesvogel? Wenn es um Mega-Events wie den MTV Video Music Awards geht, dann ist eines gewiss: Der eine oder andere Promi wird sich die Blicke durch eine besonders schillernde Garderobe sichern! In diesem Jahr war Rita Ora (27) wohl ganz vorne mit dabei. Und das nicht unbedingt nur für ihr sexy transparentes Red-Carpet-Kleid, sondern vor allem für ihren Look für die After-Show-Party: Rita erschien zu den Feierlichkeiten als Vogel-Lookalike im schwarzen Feder-Dress!

Das war ein dramatischer Auftritt! Paparazzi-Fotos zeigen die "Girls"-Interpretin bei ihrer Ankunft an der Party-Location Beauty & Essex in New York in besonders extravaganter Kleidung. Über einem schwarzen Minikleid trug die Künstlerin ein XXL-Accessoire: Ein Top zierte den Oberkörper der Sängerin, das mit üppigen, langen schwarzen Federn versehen war.

Die Aufmerksamkeit der Konkurrenz und der Fans war Rita an diesem Abend aber auch ohne fedriges Fashion-Highlight gewiss: Rita räumte schließlich den Preis für das beste Dance-Video ab, und zwar für den Hit "Lonely Together" – eine Zusammenarbeit mit dem verstorbenen DJ Avicii (✝28).

Rita Ora mit ihrem Moonman bei den MTV VMAs
Getty Images
Rita Ora mit ihrem Moonman bei den MTV VMAs
Rita Ora auf dem Weg zur VMA After Party
Splash News
Rita Ora auf dem Weg zur VMA After Party
Rita Ora auf der Fashion Week in Paris
MEGA
Rita Ora auf der Fashion Week in Paris
Was haltet ihr von Ritas Feder-Look?116 Stimmen
62
Ich muss sagen: Ich finde das Outfit ziemlich cool!
54
Oh nein! Das geht ja gar nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de