Pietro Lombardi (26) hat allen Grund zur Freude! Der Sänger ist der allererste Ex-DSDS-Kandidat, der es hinter das Jurypult geschafft hat. 2011 war er noch selbst von Dieter Bohlen (64) und Co. unter die Lupe genommen worden – nun entscheidet Pie über die Zukunft der jungen Musiker. Ein absoluter Ritterschlag, findet zumindest Kumpel Kay One (33), der seine Begeisterung im Promiflash-Interview kaum noch zügeln konnte!

"Er beweist, dass wenn man wirklich an seine Träume glaubt, man als Kandidat irgendwann hinterm Jurypult landen kann. Wenn man es von dem Aspekt betrachtet, dann ist es einfach eine Glanzleistung und davor sollte man den Hut ziehen", begann der Rapper seine Lobeshymne im Gespräch mit Promiflash. Vom Teilnehmer zum Fachmann – das sei einfach eine tolle Message. Für den 33-Jährigen zähle sein guter Freund zu den erfolgreichsten Castingshow-Siegern und das käme nicht von ungefähr: "Er hat es geschafft, beständig zu bleiben. Er macht heute immer noch sehr erfolgreich Musik. Er erobert die Charts mit mir und alleine. Man sollte ihn nicht haten, man sollte sich freuen."

Nachdem die Knaller-Nachricht öffentlich verkündet wurde, zeigten sich einige Fans besorgt und zweifelten daran, dass der 26-Jährige der Richtige für den Posten ist. Doch Chefjuror Dieter Bohlen nahm den Nörglern gleich den Wind aus den Segeln. "Pietro hatte drei Nummer Einsen, was wollt ihr noch mehr? Er ist lustig, der macht Spaß, und der war jetzt sieben Jahre auf den Bühnen, der blickt durch. Also, ich glaube, Pietro ist eine super Besetzung für uns", nahm er seinen ehemaligen Schützling in Schutz.

Pietro Lombardi und Kay OneInstagram / kayone
Pietro Lombardi und Kay One
Pietro Lombardi, neuer DSDS-JurorInstagram / _pietrolombardi_
Pietro Lombardi, neuer DSDS-Juror
Pietro Lombardi und Dieter Bohlen bei DSDSMG RTL D / Stefan Gregorowius
Pietro Lombardi und Dieter Bohlen bei DSDS
Glaubt ihr, Pie ist der Richtige für den Job?320 Stimmen
277
Klar, wenn nicht er, wer sonst?
43
Ich glaube, da gibt es andere Künstler, die besser geeignet wären...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de