Unter dem Namen Liza Minnelli (72) kennen und lieben sie ihre Fans: Die weltberühmte Schauspielerin und Sängerin steht seit stolzen 50 Jahren regelmäßig auf Bühnen und vor Kameras und machte aus der Schreibweise ihres Vornamens sogar einen TV-Konzertfilm mit dem Titel "Lisa with a Z". Den möchte die Showdiva nun allerdings plötzlich loswerden. Ihr Wunsch sei es jetzt, genau wie eine bereits sehr jung verstorbene Rock-Ikone zu heißen!

Ab sofort soll die 72-Jährige nämlich Janis genannt werden wollen – nach Janis Joplin, die mit Songs wie "Piece of my Heart" und ihrem Auftritt beim Woodstock-Festival im Jahr 1969 riesige Erfolge feierte. Ein Insider verriet zu Lizas Entscheidung kürzlich gegenüber Radar Online: "Lizas Freunde und Familie nennen sie schon seit Jahren Janis." Es sei nämlich ebenso lange schon ihr Deckname, wenn sie unerkannt in Hotels einchecke oder Reservierungen tätige. Seit sie vor einiger Zeit von New York nach Los Angeles gezogen ist, wolle sie jetzt quasi zur "Vollzeit-Janis" werden und ihren alten Namen gänzlich ablegen.

Auf Tourplakaten wird man den Namen Janis Minnelli aber vermutlich nicht mehr sehen. Ende 2017 sei sie am Set des Musicals "Something Rotten!" in einem Rollstuhl gesehen worden, ein Insider sagte zusätzlich im Gespräch mit The National Enquirer: "Sie wird vielleicht nie wieder singen und sie hat ganz sicher nicht die Kraft für ein großes Comeback." Mittlerweile plane der "Cabaret"-Star sogar schon seine eigene Beerdigung – und die soll werden, wie eine glamouröse Broadway Show.

Janis Joplin, Sängerin
Getty Images
Janis Joplin, Sängerin
Liza Minnelli im Juni 2013
Getty Images
Liza Minnelli im Juni 2013
Liza Minnelli, Sängerin und Schauspielerin
Getty Images
Liza Minnelli, Sängerin und Schauspielerin
Wie findet ihr es, dass sich Liza Minelli in Janis umbenennen will?369 Stimmen
64
Ist doch toll – und Janis ist schließlich auch ein schöner Name!
305
Ich finde es doof, man kennt sie einfach unter dem Namen Liza!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de