Steckt sie die ständigen Schlagzeilen über sich doch nicht so einfach weg? Als eine der erfolgreichsten Schauspielerinnen Hollywoods steht Angelina Jolie (43) immer wieder im Fokus der Medien. Und die hatten in den vergangenen Monaten auch wahrlich genug über die US-Amerikanerin zu berichten. Neben dem Sorgerechtsstreit mit Ex-Mann Brad Pitt (54) um die sechs gemeinsamen Kinder sorgte immer wieder auch ihre megaschlanke Figur für Aufsehen – immer öfter keimten Gerüchte auf, die Beauty leide unter einer Essstörung. Jetzt wird klar: Die ständigen Schlagzeilen machen Angelina sehr zu schaffen.

Wie ein Insider gegenüber Hollywood Life nun verriet, soll die "Tomb Raider"-Darstellerin unter den anhaltenden Spekulationen leiden. "Es macht sie traurig, wenn Leute über ihren Körper urteilen und Vermutungen über ihre Gesundheit anstellen, obwohl sie keine Ahnung haben, wie es wirklich um diese steht. Sie schwört, dass es ihr gut geht und es keinen Grund gibt, sich Sorgen zu machen", so die Quelle. Trotzdem tue es ihr weh, sich mit den ständigen Schlagzeilen konfrontiert zu sehen.

Die Gerüchte um ihre Mutter bekommen natürlich auch ihre sechs Kinder mit. Totgeschwiegen werden diese im Hause Jolie aber nicht. Im Gegenteil! Wie der Insider weiter ausgeplaudert haben soll, suche Angelina immer wieder das Gespräch mit ihren Sprösslingen und vermittele ihnen, dass es nicht darauf ankomme, was andere von ihnen denken. Auch sie selbst solle sich immer wieder daran erinnern, dass es nur wichtig sei, wie es ihnen wirklich gehe.

Angelina Jolie und Brad Pitt in Los Angeles 2015Kevin Winter/Getty Images
Angelina Jolie und Brad Pitt in Los Angeles 2015
Angelina Jolie, SchauspielerinChristopher Polk/Getty Images
Angelina Jolie, Schauspielerin
Angelina Jolie mit ihren Kids in ParisSplash News
Angelina Jolie mit ihren Kids in Paris
Könnt ihr verstehen, dass Angelina unter den Gerüchten leidet?413 Stimmen
268
Ja! Das ist ein Teufelskreis...
145
Nein. Sie weiß ja, dass es immer Spekulationen geben wird.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de