Der Tod von Mac Miller (✝26) beschäftigt nicht nur seine Fans. Auch zahlreiche seiner Kollegen aus der Musik- und Medienindustrie sind von den Nachrichten geschockt, die vor rund einer Woche weltweit bekannt wurden: Der US-Rapper starb infolge einer vermeintlichen Drogenüberdosis in seinem Apartment in San Fernando Valley. Eine, die besonders unter dem Schicksal des Hip-Hop-Künstlers leiden soll, ist Demi Lovato (26). Macs Tod führe der Sängerin vor Augen, dass sie selbst nur knapp mit dem Leben davongekommen ist.

Wie ein Insider nun gegenüber Hollywood Life verriet, soll die 26-Jährige, die Ende Juli ebenfalls wegen einer Überdosis ins Krankenhaus eingeliefert worden war, unter den tragischen Ereignissen leiden. "Demi ist geschockt über den Tod von Mac. Sie weiß, dass sie es hätte sein können, die die Überdosis nicht überlebt. Seit sie in der Entzugsklinik ist, kämpft sie immer wieder mit den Tränen – und von Macs Tod zu hören, macht die Dinge für sie nur noch realer", erklärte die Quelle.

Für die "Sober"-Interpretin offensichtlich ein Grund mehr, sich voll und ganz auf ihre Genesung zu konzentrieren. "Demi tut ihr Bestes, um nüchtern zu bleiben. Sie glaubt, dass Macs Tod, so traurig er auch sein mag, etwas ist, von dem sie lernen und Kraft ziehen kann", sagte der Informant. Obwohl sich die "Camp Rock"-Darstellerin und der Ex von Ariana Grande (25) nie wirklich nahegestanden hätten, wolle die Ausnahmekünstlerin – falls ihr Entzug dies zulässt – auf dessen Beerdigung gehen und ihm so Respekt zollen.

Demi Lovato, SängerinJLN Photography/WENN.com
Demi Lovato, Sängerin
US-Rapper Mac MillerGetty Images
US-Rapper Mac Miller
Demi Lovato, einstiger Disney-StarMichael Wright/WENN.com
Demi Lovato, einstiger Disney-Star
Könnt ihr verstehen, dass Demi auf Macs Beerdigung gehen will?1026 Stimmen
883
Ja. Ich bin mir sicher, es würde ihr helfen.
143
Nein, ich glaube nicht, dass ihr das helfen würde. Im Gegenteil. Das würde sie bestimmt nur noch mehr runterziehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de