Läuft da etwa immer noch etwas zwischen Flavor Flav (59) und New York (36)? Der Rapper und Tiffany Pollard – wie New York mit richtigem Namen heißt – lernten sich 2006 bei der ersten Staffel der Kuppelshow "Flavor of Love" kennen. Das Herz des Musikers konnte New York damals nicht erobern. Die Gefühle für den Public Enemy-Star sind aber offenbar nie ganz verschwunden: Bei einer Reunion der beiden wirkte Tiffany immer noch total verknallt.

Sechs Jahre hatten Flav und seine damalige Zweitplatzierte sich nicht mehr gesehen. Als sie dann in der TV-Show "Braxton Family Values" wieder aufeinandertrafen, war die Freude natürlich groß – vor allem bei Tiffany. Comedian Kim Whitley, die bei dieser Mini-Reunion dabei war, verriet dem Onlineportal Bossip, wie verliebt die 36-Jährige auf ihren Ex reagierte: "Als Flavor Flav reinkam, war sie nicht einfach nur überrascht. Ihre Energie veränderte sich. Sie benahm sich wie ein Hündchen." Flav soll hingegen total gechillt auf das Wiedersehen reagiert haben.

Auch wenn es bei "Flavor of Love" mit der großen Liebe nicht recht klappen wollte, Tiffanys Karriere hat dadurch einen ziemlichen Schub bekommen. Sie bekam nicht nur ihre eigene Kuppelshow "I Love New York", sondern arbeitet seither auch erfolgreich als Moderatorin.

Flavor Flav bei einer Party für "Braxton Family Values"Getty Images
Flavor Flav bei einer Party für "Braxton Family Values"
Tiffany Pollard alias New York aus "Flavor of Love"Josh Williams/Splash News
Tiffany Pollard alias New York aus "Flavor of Love"
Flavor Flav beim YO! MTV Raps 30th Anniversary Live EventGetty Images
Flavor Flav beim YO! MTV Raps 30th Anniversary Live Event
Habt ihr damals "Flavor of Love" verfolgt?2871 Stimmen
2748
Ja, ich habe die Sendung geliebt!
123
Nein, das hat mich nie interessiert!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de