Sie gewährt einen seltenen Familieneinblick! Seit Ende der 90er Jahre gehörte Eva Mendes (44) lange Zeit zu den international gefragtesten Schauspielerinnen. Doch mit ihrer ersten Schwangerschaft vor fast fünf Jahren zog sich die Ehefrau von Hollywood-Hottie Ryan Gosling (37) aus dem Showbiz zurück. Nachdem Eva ihre Schauspielkarriere an den Nagel gehängt hatte, ist sie mittlerweile nur noch in ihrer Funktion als Designerin für das Label New York & Company in der Öffentlichkeit zu sehen. Obwohl sich die "Lost River"-Darstellerin normalerweise über ihr Privatleben bedeckt hält, gab sie nun ein paar kleine Details davon preis.

Im Interview mit E! News verriet Eva den Grund, warum sie bisher nicht ins Rampenlicht zurückkehrte. "Ich bin so besessen von meinen Kindern, dass ich sie nicht verlassen will. Sie sind immer noch so klein", offenbarte die Beauty. Statt vor der Kamera zu agieren, wolle sie lieber die Zeit zu Hause mit ihren Töchtern Esmeralda und Amanda genießen. Evas ältester Spross feierte vor Kurzem seinen vierten Geburtstag – und den konnte die 44-Jährige ohne straffen Drehplan natürlich viel besser genießen.

Ein Comeback als Schauspielerin will Eva dennoch nicht ausschließen. "Wenn es ein tolles Projekt gibt", wolle sie auch wieder vor der Kamera stehen. Bisher habe sie jedoch noch kein Konzept überzeugt.

Eva Mendes und Ryan Gosling 2012Getty Images
Eva Mendes und Ryan Gosling 2012
Eva Mendes beim Launch einer New York & Company-KollektionGetty Images
Eva Mendes beim Launch einer New York & Company-Kollektion
Eva Mendes bei der Premiere von "Lost River" 2015Getty Images
Eva Mendes bei der Premiere von "Lost River" 2015
Meint ihr, Eva feiert bald ein Schauspiel-Comeback?586 Stimmen
433
Nein, das wird noch dauern.
153
Ja, ganz bestimmt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de