Die letzten Vorbereitungen zehren stark an den Nerven! Sarah Harrison (27) ist nur noch wenige Tage in Deutschland. Denn bereits am Sonntag geht es für die Influencerin zusammen mit ihrem Liebsten Dominic (27) und der Tochter Mia Rose nach Amerika. Die Familie plant dort, das nächste halbe Jahr zu wohnen. Und zu der großen Freude kommt langsam auch der Umzugsstress – den erlebt die Neu-Mama gerade richtig intensiv!

"Mein Kopf platzt! Koffer sind zu 85 Prozent gepackt und das hat echt viele Nerven gekostet. Warum ist das immer so, dass man sich da so reinsteigert und verrückt macht", schrieb die ehemalige Bachelor-Kandidatin auf Instagram. Um sich vor dem großen Schritt noch ein letztes Mal abzulenken, hat Sarah geplant, am Samstag noch das Oktoberfest in München zu besuchen. Hier kann sie sich auch von ihren liebsten Freunden richtig verabschieden.

Ihren Familien haben die Harrisons bereits vergangene Woche Lebewohl gesagt – bei einem großen Abschiedstreffen mit ihren Liebsten. Wenn Mia Rose im November ihren ersten Geburtstag feiert, wird ihre Verwandtschaft wohl nicht anwesend sein.

Dominic, Sarah und Mia Rose HarrisonInstagram/sarah.harrison.official
Dominic, Sarah und Mia Rose Harrison
Sarah Harrison, Instagram-StarP.Hoffmann/WENN.com
Sarah Harrison, Instagram-Star
Mama Anita, Tochter Mia Rose, Oma Elisabeth und Sarah HarrisonInstagram / sarah.harrison.official
Mama Anita, Tochter Mia Rose, Oma Elisabeth und Sarah Harrison
Werdet ihr die Harrisons auch noch verfolgen, wenn sie in Amerika wohnen?1009 Stimmen
514
Ja, klar! Sarah, Dominic und Mia Rose sind meine liebste Netz-Familie – egal, wo sie leben!
77
Nein – die Harrisons sind nicht mehr so interessant für mich, wenn sie in Amerika wohnen
418
Ich verfolge sie generell nicht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de