Tess Holliday (33) kämpft mit deutlichen Worten gegen Hater! Das Plussize-Model erschien erst kürzlich auf dem Cover des Hochglanzmagazins Cosmopolitan und steht seitdem unter hartem Beschuss von fiesen Bodyshamern. Nicht zum ersten Mal, da Tess mit ihren 117 Kilo Körpergewicht das erste Model seiner Statur ist, das von einer herkömmlichen Agentur unter Vertrag genommen wurde. Ihre Vorbildfunktion spaltet die Fashion-Industrie – ihr wird vor allem vorgeworfen, bei dieser Gewichtsmenge nicht gesund sein zu können. Tess konterte jetzt, dass diese Tatsache schlicht und einfach keine andere Person als sie selbst anzugehen habe!

In ihrer Instagram-Story schlug Tess kräftig auf den virtuellen Tisch: Hater würden immer wieder das Gesundheits-Argument ins Feld führen, wenn sie ungefragt ihre Meinung herausposaunen würden. Dabei gehe die eigene Gesundheit nur die Person selbst etwas an. "Niemand muss gesund sein!", schrieb Tess und führte aus, wie frech sie es findet, dass kurvige Menschen sich immer mit Sätzen wie: "Ich bin zwar dick, aber mein Arzt hat mir bescheinigt, dass es mir gut geht!" rechtfertigen müssten. Selbst wenn das nicht der Fall sei – was gehe das die Bodyshamer und Hater an?

Tess setzt sich seit Beginn ihrer Karriere für die Akzeptanz aller Körperformen ein. 2012 rief sie den Hashtag #EffYourBeautyStandards via Instagram ins Leben, um allen Menschen den imaginären Mittelfinger zu zeigen, die behaupten, Frauen und Männer, die nicht dem gängigen Schönheitsideal entsprechen, seien hässlich. Wie findet ihr Tess' Aussage? Stimmt ab!

Tess Holliday, Plus-Size-Model
Cosmopolitan
Tess Holliday, Plus-Size-Model
Tess Holliday im Februar 2019 in New York
Getty Images
Tess Holliday im Februar 2019 in New York
Tess Holliday, Plus-Size-Model
Getty Images
Tess Holliday, Plus-Size-Model
Was haltet ihr von Tess' Statement?1817 Stimmen
1236
Damit hat sie völlig recht! Ungefragt seine Meinung sagen ist total übergriffig
581
Ich finde das nicht gut – sie hat eben eine Vorbildfunktion und sollte Gesundheit promoten


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de