Seit einigen Jahren mischt Tess Holliday (33) als erfolgreiches XXL-Model die Modewelt auf. Bei einer Größe von 1,65 Meter bringt sie 117 Kilo auf die Waage – und ist damit ziemlich dick im Geschäft. Erst vor Kurzem hatte sie die Ehre, das Cover der britischen Cosmopolitan zu zieren. Nun verriet Tess, dass sie sich erst jetzt, mit ihrem aktuellen Gewicht, so richtig wohlfühlt!

Die zweifache Mama schwimmt derzeit auf einer Erfolgswelle und sprach in einem Interview mit der Zeitschrift Cosmopolitan ganz offen über die Liebe zu ihrem Körper. "Ich wiege so viel, wie ich noch nie zuvor in meinem Leben gewogen habe und ich musste erst so schwer werden, um mich endlich selbst zu lieben", offenbarte die 33-Jährige in dem Gespräch. Dieses Selbstbewusstsein habe sie sich schon viel früher gewünscht, so die kurvige Beauty weiter.

Einer, der Tess ganz besonders für ihre positive Ausstrahlung liebt, ist Ehemann Nick. Anfang des Jahres postete er einen [Artikel nicht gefunden] von seiner Frau und demonstrierte damit seine Solidarität für den Protestmarsch "Women's March" in Washington D.C. "Frauen verdienen Respekt, egal, ob sie komplett nackt oder von Kopf bis Fuß bedeckt sind", schrieb Nick damals auf Instagram und machte so seine Unterstützung für die Rechte von Frauen deutlich.

Tess Holliday, Plus-Size-Model
Getty Images
Tess Holliday, Plus-Size-Model
Tess Holliday im Oktober 2018
Getty Images
Tess Holliday im Oktober 2018
Tess Holliday im Februar 2019 in New York
Getty Images
Tess Holliday im Februar 2019 in New York
Wie findet ihr Tess Hollidays Statement?504 Stimmen
308
Ich finde es ziemlich mutig, so offen darüber zu reden!
196
Richtig gut! Sie ist einfach ein Vorbild.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de