Erst im April hatten Daniel Craig (50) und Rachel Weisz (48) für eine riesige Überraschung gesorgt: Sie erwarteten ihr erstes gemeinsames Kind! Über den Verlauf der Schwangerschaft und ihr Baby verrieten die Schauspieler seither nur winzige Details. Auch die Geburt Anfang des Monats wurde bisher nur durch einen Insider bestätigt. Doch jetzt gibt es die ersten Aufnahmen zu dritt: Daniel und Rachel wurden gemeinsam mit ihrer Prinzessin gesichtet!

Paparazzi entdeckten die kleine Familie am Mittwoch in New York, wo sie laut der Bildagentur Splash einen Termin mit ihrem Töchterchen beim Arzt gehabt haben sollen. Daniel und auch Rachel waren in legeren Klamotten unterwegs. Während der James Bond-Star etwas müde aussah, konnte seine Frau ein Lächeln nicht unterdrücken. Einen Blick auf ihr Kind konnten die Fotografen allerdings nicht erhaschen: Die Kleine lag in einer Tragschale, die mit einem geblümten Tuch abgedeckt war. Diese wurde von dem stolzen Papa getragen.

Für Rachel und auch Daniel ist ihr Mädchen nicht das erste Kind. Die schöne 48-Jährige ist bereits im Jahr 2006 Mutter eines Sohnes geworden – die Beziehung zum Kindsvater Darren Aronofsky (49) scheiterte jedoch schon vier Jahre später. Ihr Liebster Daniel hat bereits eine Tochter mit der schottischen Schauspielerin Fiona Loudon: Ella Craig wurde 1992 geboren und ist mittlerweile erwachsen.

Daniel Craig und Rachel Weisz mit ihrer Tochter in New YorkElder Ordonez / SplashNews.com
Daniel Craig und Rachel Weisz mit ihrer Tochter in New York
Daniel Craig und seine TochterElder Ordonez / SplashNews.com
Daniel Craig und seine Tochter
Rachel Weisz und Daniel Craig im Jahr 2014 in New YorkGetty Images
Rachel Weisz und Daniel Craig im Jahr 2014 in New York
Was sagt ihr dazu, dass Daniel und Rachel alles so privat halten?854 Stimmen
826
Finde ich super und würde ich genauso machen.
28
Ich finde es schade – irgendwie gehört ein Leben in der Öffentlichkeit als Star ja auch dazu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de