Dieser Social-Media-Post sorgt für ganz viel Gänsehaut! Dass Pietro Lombardi (26) Kinder liebt, ist längst nichts Neues: Sein [Artikel nicht gefunden] mit Noch-Ehefrau Sarah (26), Alessio (3), ist sein Ein und Alles. Doch vor einigen Wochen galt seine Aufmerksamkeit auch einem kleinen Mädchen: der unheilbar kranken, elfjährigen Elli. Pietro erfüllte ihren größten Wunsch. Er besuchte seinen Fan und tanzte mit ihm fröhlich zu seinem Hit "Phämomenal". Nun hat Elli den Kampf gegen ihre Krankheit verloren – der Sänger trauert.

Auf Instagram widmet Pietro seiner verstorbenen Freundin einen emotionalen Beitrag. Zu einem Video, in dem man Pietro mit seiner strahlenden Bewunderin tanzen sieht, schreibt er: "Traurig. Die kleine Elli, die ein Riesen-Fan war, ist nach einem langen Kampf von uns gegangen. Du bist ein so toller Mensch und ich bin stolz, mit dir in den letzten Wochen deines Lebens diesen kleinen Tanz gehabt zu haben." Wie sehr den Musiker die Nachricht getroffen haben muss, bewies auch sein Entschluss, den er am Montag in seiner Story mitteilte: "Heute wird es keine Storys geben. Wir vermissen dich, Elli."

Ellis Mutter Tina reagierte auf die mitfühlenden Worte des "Señorita"-Interpreten auf Facebook. Sie bedankte sich bei dem Cap-Träger für die Erfüllung des Traumes ihrer Tochter: "Du hast Elli mit deinem Tanz und dem Fußballspiel sehr glücklich gemacht. Solche Momente haben ihr die Kraft zum Weitermachen gegeben. Du bist ein großartiger Mensch mit einem Riesen-Herz!"

Oliver Pocher und Pietro Lombardi bei "Let's Dance" 2019
Getty Images
Oliver Pocher und Pietro Lombardi bei "Let's Dance" 2019
Pietro Lombardi und Sarah Engels, Dezember 2017
Getty Images
Pietro Lombardi und Sarah Engels, Dezember 2017
Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der DSDS-Mottoshow am 6. April
Getty Images
Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der DSDS-Mottoshow am 6. April


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de