Die Erinnerung an ihre gemeinsame Zeit bei Vampire Diaries stimmt Ian Somerhalder (39) und Paul Wesley (36) ganz schön nostalgisch. Acht Jahre lang verkörperten die beiden die heißen Vampirbrüder Damon und Stefan Salvatore. Mit der 171. Folge flimmerte am 10. März 2017 die letzte Episode der Erfolgsserie über die deutschen Bildschirme – sehr zum Leidwesen zahlreicher Fans. Es sind aber nicht nur die Zuschauer, die die Geschichten rund um das Geschwisterduo vermissen: Auch Ian und Paul erinnern sich gerne an die Zeit am Set zurück!

Das bewies Damon-Darsteller Ian jetzt mit einem süßen Throwback-Post auf Instagram. Zu einem Pic, das ihn und seinen Serienbruder mit Filmdirektor Marcos Siega am Set der ersten Staffel zeigt, schreibt der 39-Jährige jetzt: "Wow. Bin gerade über dieses Bild gestolpert. Ich liebe und vermisse diese Jungs." Eine Erinnerung, die Paul natürlich nicht unkommentiert ließ. Prompt reagierte er auf die nostalgischen Worte seines Schauspielkollegen und wandte sich direkt an seinen Freund: "Ich erinnere mich noch genau an diesen Tag. Ich vermisse dich, Bruder!"

Mit ihren freundschaftlichen Liebesbekundungen trafen die Hotties direkt ins Herz ihrer Fans. Nach nur drei Stunden zählte der Flashback-Beitrag bereits über 1,4 Millionen Likes. Tendenz steigend!

Ian Somerhalder in Los Angeles 2017AdMedia / Splash News
Ian Somerhalder in Los Angeles 2017
Nina Dobrev, Paul Wesley, Ian Sommerhalder, Kat Graham und Matthew Davis 2014 in San DiegoMark Davis / Staff
Nina Dobrev, Paul Wesley, Ian Sommerhalder, Kat Graham und Matthew Davis 2014 in San Diego
Paul Wesley und Ian SomerhalderInstagram / iansomerhalder
Paul Wesley und Ian Somerhalder
Vermisst ihr die "Vampire Diaries"-Storys?1678 Stimmen
1666
Und wie. Ich habe es immer so gerne geschaut.
12
Nein, das war noch nie mein Ding.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de