Mutet sich Pietro Lombardi (26) momentan etwa zu viel zu? Für den Musiker könnte es momentan eigentlich wohl kaum besser laufen. Er ist gefragter denn je: Neben zahlreichen Auftritten sitzt der Sänger jetzt tatsächlich auch neben Dieter Bohlen (64), Xavier Naidoo (47) und Oana Nechiti (30) in der DSDS-Jury. Am Dienstag starteten die ersten Dreharbeitenwenige Tage später erwischte es Pie jedoch so schlimm, dass er sogar ein Konzert absagen musste!

"Ich bin gerade eben aufgewacht und habe starkes Fieber. Es tut mir wirklich vom tiefsten Herzen leid, aber ich kann heute Abend in Wittenberg nicht auftreten", erklärte der Wahl-Rheinländer seinen Followern in einem Instagram-Post. Dem 26-Jährigen gehe es richtig schlecht, selbst sprechen könne er nicht mehr: "Ich liebe meine Fans über alles und ich würde für sie alles tun, aber die Gesundheit geht, wie ihr wisst, vor." Er verspreche seiner Community aber, den Gig so schnell wie möglich nachzuholen.

Kommende Woche muss Pietro wieder fit und auf den Beinen sein, denn am Montag wird er wieder im DSDS-Studio erwartet: "Da kann ich es mir nicht erlauben, eine Woche krank zu sein, da wir jeden Tag drehen", zeigte sich der "Senorita"-Interpret kämpferisch.

Xavier Naidoo, Oana Nechiti, Pietro Lombardi und Dieter Bohlen, Juroren der 16. DSDS-StaffelMG RTL D / Stefan Gregorowius
Xavier Naidoo, Oana Nechiti, Pietro Lombardi und Dieter Bohlen, Juroren der 16. DSDS-Staffel
Pietro Lombardi beim Late Night Shopping in SoltauGetty Images
Pietro Lombardi beim Late Night Shopping in Soltau
Pietro Lombardi, Oana Nechiti, Dieter Bohlen und Xavier NaidooInstagram / dieterbohlen
Pietro Lombardi, Oana Nechiti, Dieter Bohlen und Xavier Naidoo
Glaubt ihr, dass Pie sich zu viel zumutet?874 Stimmen
407
Definitiv – er spielt so viele Konzerte und dann noch DSDS? Puh!
467
Er wird schon wissen, wie viel er schafft und wie viel nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de