Verliebt, verlobt, verheiratet und dann kommt natürlich der Nachwuchs! Erst Mitte Februar hat Amy Schumer (37) völlig überraschend geheiratet. Nur drei Tage vorher hatte die Schauspielerin ihre Liebe zu Koch Chris Fischer öffentlich gemacht. Mit dem Nachwuchs hat sich das vermählte Paar dann allerdings ein wenig länger Zeit gelassen. Jetzt, acht Monate nach der Trau-Zeremonie verkündeten die zwei die frohe Botschaft: Amy und Chris erwarten ihren ersten gemeinsamen Nachwuchs!

Für die Offenbarung der Schwangerschafts-News dachte sich Amy etwas ganz Besonderes aus. Sie leitete ihre Instagram-Follower an, sich die aktuelle Story ihrer Freundin Jessica Yellin anzuschauen. Die Amerikanerin arbeitet für das Portal "News Not Noise" und postete einige Informationen zu zukünftigen Wahlen, inklusive der Kandidaten und ihren Distrikten. Doch Moment mal: Am untersten Ende der politischen Liste fand sich plötzlich etwas ganz anderes, eine kleine Notiz von Amy höchstpersönlich: "Ich bin schwanger – Amy Schumer." Auf ihrem eigenen Account postete die New Yorkerin vielsagend ein Bild von Prinz Harry (34) und Herzogin Meghan (37), auf das sie ihren Kopf und den ihres Mannes photoshoppte.

Schon im Juli waren Gerüchte aufgekommen, dass Amy und Chris ihr erstes Kind erwarten. Die hatte die damals angeblich noch nicht Schwangere allerdings sofort dementiert. "Ich bin nicht schwanger. Es sah aus, als würde ich auf ein Bäuchlein zeigen oder so… das habe ich nicht gemacht", hatte sie ein Bild erklärt, auf dem sie mit ihren Händen auf ihren Unterleib gedeutet hatte – anscheinend nur ein Versehen.

Chris Fischer und Amy SchumerInstagram / amyschumer
Chris Fischer und Amy Schumer
Amy Schumers Baby-VerkündungInstagram / jessicayellin
Amy Schumers Baby-Verkündung
Amy Schumer im Juli 2018Instagram / amyschumer
Amy Schumer im Juli 2018
Was haltet ihr von Amys Baby-Verkündung?1423 Stimmen
804
Ich lache mich tot.
619
Hab schon Witzigeres gelesen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de