Für Menowin Fröhlich (31) könnte es aktuell gar nicht besser laufen. Erst vor zwei Tagen überraschte der ehemalige DSDS-Star seine Fans mit der Hammer-News: Er und seine Freundin Senay sind klammheimlich wieder Eltern geworden – Söhnchen Djievess-Josue macht ihr Familienglück perfekt. Doch nicht nur privat hat der umstrittene Castingshow-Kandidat eine echte Glückssträhne. Auch beruflich verbucht er jetzt einen riesigen Erfolg: Menowin hat gerade seinen neuen Plattenvertrag unterzeichnet!

Das verkündete der 31-Jährige jetzt megaglücklich auf Instagram. Zu einem Bild der wichtigen Dokumente, die seine Zukunft bedeuten, schrieb er aufgeregt: "Endlich ist es passiert! Plattenvertrag unterzeichnet!" Damit ist es offiziell: Menowin wirft sein früheres Vorhaben, der Musik den Rücken zu kehren, tatsächlich über Bord und wird stattdessen schon bald für neue Songs im Tonstudio stehen.

Im Juli hatte der Familienvater seine Follower schockiert und betont, mit der Musikindustrie brechen zu wollen. Nur wenige Tage später schien er seine Meinung dann aber wieder geändert zu haben und deutete an, bereits an neuen Projekten zu arbeiten. Auf 08/15-Pop habe er allerdings keine Lust. "Ich möchte meine Musik mit Botschaften versehen, den Leuten die Augen öffnen und ein wenig Licht in ihr Leben bringen", betonte Menowin Ende August.

Plattenvertrag von Menowin Fröhlich
Instagram / menowin_official
Plattenvertrag von Menowin Fröhlich
Menowin Fröhlich mit seiner Familie
Instagram / menowin_official
Menowin Fröhlich mit seiner Familie
Menowin Fröhlich, DSDS-Kandidat
Getty Images
Menowin Fröhlich, DSDS-Kandidat
Freut ihr euch auf neue Musik von Menowin?489 Stimmen
277
Und wie! Man kann sagen was man will, aber eine tolle Stimme hat er!
212
Nein, ich mochte seine Musik noch nie so.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de