Was für eine Überraschung, mit der wohl kaum jemand gerechnet hat. Erst im Juli hatten Menowin Fröhlich (31) und seine Senay ihr Liebes-Comeback gestartet und ihrer Beziehung eine zweite Chance gegeben. Bei dieser Nachricht hatte der DSDS-Finalist von 2010 schon angedeutet, demnächst ein Geheimnis lüften zu wollen. Jetzt ist klar, was oder besser gesagt, wer sich dahinter verbirgt: Menowin und Senay sind erneut Eltern geworden!

Auf seinem Instagram-Account ließ der 31-Jährige die Bombe platzen, denn zuvor war nicht mal Senays Schwangerschaft bekannt: "Checkt mal mein Profil, da möchte euch jemand Hallo sagen." Djievess-Josue Fröhlich heißt die kleine zuckersüße Person, die Menowin seinen Fans vorstellen möchte.

Wann das Baby genau auf die Welt gekommen ist, verriet der Sänger noch nicht. Genauso wenig, ob es sich bei dem neuen Erdenbüger mit dem ungewöhnlichen Namen Djievess um ein Mädchen oder einen Junge handelt – der Zweitname Josue ist allerdings ein häufiger hebräischer Jungenname. Für Menowin und Senay ist es der zweite gemeinsame Nachwuchs, aus einer früheren Beziehung hat der Musiker bereits drei Kinder.

Menowin Fröhlich, DSDS-Kandidat
Getty Images
Menowin Fröhlich, DSDS-Kandidat
Menowin Fröhlich mit seiner Freundin Senay und ihrem gemeinsamen Sohn
Instagram / senomeno2014
Menowin Fröhlich mit seiner Freundin Senay und ihrem gemeinsamen Sohn
Djievess-Josue Fröhlich, Kind von Menowin Fröhlich
Instagram / menowin_official
Djievess-Josue Fröhlich, Kind von Menowin Fröhlich
Überrascht euch Menowins plötzliches Vaterglück?2515 Stimmen
1627
Total! Damit habe ich echt nicht gerechnet.
888
Nein, nicht wirklich. Er liebt Kinder über alles und ist gerne Papa.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de