Verfolgt Rihanna (30) mit ihren sexy Fotos etwa einen geheimen Plan? Im Juni trennte sich die Chartstürmerin von dem Unternehmer Hassan Jameel. Seitdem zählt die Sängerin zu den begehrtesten Single-Ladys der Musikbranche. Dabei scheint die Kurven-Queen aber nicht nur die Blicke ihrer männlichen Fans, sondern auch die Aufmerksamkeit ihrer Ex-Freunde zu genießen. Angeblich postet sie im Netz aktuell besonders heiße Pics, um ihre Verflossenen eifersüchtig zu machen!

Rihanna hat bekanntermaßen kein Problem mit freizügigen Outfits: Sowohl bei ihren Konzerten als auch auf ihren Social-Media-Kanälen zeigt sie gerne nackte Haut. Einem Insider zufolge aus folgendem Grund: "Damit will sie ihre Ex-Freunde ein bisschen ärgern. Sie weiß, dass sie alle regelmäßig auf ihrem Kanal unterwegs sind. Der Gedanke, dass Chris Brown oder Drake bei ihren Unterwäsche-Pics immer noch scharf werden, gefällt ihr einfach", behauptet der Hollywood Life-Informant.

Auch ihre Fans dürften sich über Rihannas erotische Fotos freuen: Auf der Bühne wird die Musikerin jedenfalls in naher Zukunft nicht in knappen Kostümen stehen. Ihren Auftritt beim Super Bowl 2019 hat sie kürzlich abgesagt. "Nachdem sie über das Angebot nachgedacht hatte, entschied sie sich dagegen wegen der NFL und der Situation um die knienden Spieler", begründete ein Insider ihre Entscheidung. Mit der Geste demonstrieren die Sportler im Zuge der "Black Lives Matter"-Debatte gegen Rassismus und Diskriminierung von Afroamerikanern.

Beyonce und Jay-Z in New York
Getty Images
Beyonce und Jay-Z in New York
Chris Brown und Rihanna, 2013
Getty Images
Chris Brown und Rihanna, 2013
Chris Brown und Rihanna bei den Grammys 2013
Getty Images
Chris Brown und Rihanna bei den Grammys 2013
Was haltet ihr von Rihannas Netz-Strategie?1395 Stimmen
931
Lustig, auf die Idee muss man erstmal kommen!
464
Lächerlich. Als würde das ihre Ex-Freunde interessieren!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de