Rihanna (30) setzt heiße Kurven in Szene! Die Sängerin überzeugt schon lange nicht mehr nur auf der Bühne, sondern startete in der Vergangenheit auch mit ihrer Make-up-Linie durch. Vor einigen Wochen kündigte der Bühnenstar zusätzlich eine Dessous-Kollektion an, die bereits mit Spannung erwartet wurde. Seit vergangenem Donnerstag hat das Warten für die Fans ein Ende: RiRi machte zum Verkaufsstart-Event eine gute Figur in der Lingerie!

"Frauen sollten Unterwäsche vor allem für sich selbst tragen", meinte die Musikerin gegenüber Vogue beim "Savage X Fenty"-Abend im angesagten New Yorker Club "Villian". Die 30-Jährige will Dessous außerdem in einem anderen Licht zeigen, um das Selbstbewusstsein und die Stärke der Trägerinnen hervorzuheben: "Mit Lingerie hast du die Möglichkeit, mehrere Persönlichkeiten auszuleben. Du kannst diese Woche süß und verspielt sein und in der nächsten eine erotische schwarze Witwe."

Die Möglichkeit, sich als Frau in sexy Höschen und BHs wohlzufühlen, hänge nicht von bestimmten Schönheitsidealen ab: Die "Love On The Brain"-Interpretin bringt eine riesige Auswahl an Konfektionsgrößen auf den Markt, damit möglichst viele Kundinnen ihre insgesamt 90 Produkte umfassende Linie tragen können.

Rihanna beim "Savage X Fenty"-Event in New YorkSplash News; Kevork Djansezian / Getty Images
Rihanna beim "Savage X Fenty"-Event in New York
Rihanna beim "Savage X Fenty"-Event in New YorkSplash News
Rihanna beim "Savage X Fenty"-Event in New York
Rihanna bei einem Launch-Event in MailandJacopo Raule / Getty Images
Rihanna bei einem Launch-Event in Mailand
Wie findet ihr es, dass Rihanna eine Unterwäsche-Kollektion herausgebracht hat?303 Stimmen
268
Ich finde es toll – vor allem, weil sie so viele verschiedene Größen anbietet!
35
Nun ja, ich warte eher auf ein neues Album von ihr!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de