Eric Stehfest (29) gehört zu den Publikumslieblingen der GZSZ-Fans. Seit 2014 macht der Mauerwerk-DJ den Kolle-Kiez unsicher. Als Chris Lehmann kämpft er gegen die soziale Ungerechtigkeit in seiner Stadt. Aber auch die Frauenherzen bleiben vor dem Bauwagenbewohner nicht verschont. So verdrehte er den Serienbeautys Lilly Seefeld (Iris Mareike Steen, 27) und Sunny Richter (Valentina Pahde, 24) den Kopf. Die Vorschau der Vorabendserie verrät jetzt: Chris erhält eine schockierende Diagnose! Stirbt er etwa den Serientod?

Noch in diesem Jahr feiert die Daily einen besonderen Sendetermin: Am 31. Dezember wird die 6666. Folge der Vorabendserie ausgestrahlt. Vor wenigen Tagen gab RTL bekannt, dass es für die Fans daher bald ziemlich spannend wird. "Dieses Jubiläum hat es in sich. Liebe, Drama und der Kampf ums Überleben an Silvester." Kling ganz danach, als könnte sogar jemand den Serientod sterben. Welcher Charakter um sein Leben kämpfen muss, scheint auch klar, denn Chris erhält eine schockierende Nachricht. Serien-Medizinerin Lilly diagnostiziert: Der GZSZ-Hottie leidet unter Amazonas-Fieber! Es sieht so aus, als würde sich der Überlebenskampf des Mauerwerk-DJs in der Silvesternacht entscheiden.

Eric Stehfest wäre nicht der erste Darsteller, der der Serie in diesem Jahr den Rücken kehren würde. Bereits im Sommer verließ Anni Brehme (Linda Marlen Runge, 32) nach fünf Jahren den Kolle-Kiez. Erst vor ein paar Tagen verkündete zudem Sophie Lindh-Schauspielerin Lea Marlen Woitack (31) ihren GZSZ-Ausstieg.

Eric Stehfest und Valentina Pahde bei GZSZMG RTL D / Rolf Baumgartner
Eric Stehfest und Valentina Pahde bei GZSZ
GZSZ-Darstellerin Eric Stehfest und Iris Mareike Steen am SetMG RTL D / Rolf Baumgartner
GZSZ-Darstellerin Eric Stehfest und Iris Mareike Steen am Set
Lea Marlen Woitack, GZSZ-DarstellerinMG RTL D / Bernd Jaworek
Lea Marlen Woitack, GZSZ-Darstellerin
Glaubt ihr, Chris stirbt den Serien-Tod?6888 Stimmen
2263
Ja! Seine Rolle gibt nicht mehr so viel Stoff her.
4625
Nein! Er ist der beste Darsteller in der Serie.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de