Glücklich mit Bauch – das hätte Sophia (31) sich noch vor Kurzem kaum vorstellen können! Im Sommer verkündete die Ex der Rotlicht-Legende Bert Wollersheim (67) im Promi Big Brother-Haus, dass sie mit ihrem neuen Partner ein Kind bekommt; das Baby-Bäuchlein blieb aber recht lange unsichtbar. Im sechsten Monat tritt die Kugel nun endlich deutlich hervor und Sophia könnte nicht glücklicher sein!

Eigentlich strebte die Blondine bisher stets nach dem perfekten Aussehen, legte sich dafür schon mehrfach unters Messer und ließ sich sogar Rippen für eine schmalere Taille entfernen. Doch in der Schwangerschaft sieht Sophia die Welt offensichtlich mit anderen Augen. "Eins kann ich Euch am heutigen Morgen sagen, ich war tatsächlich noch nie so stolz im Leben, eine Plauze zu tragen", postete sie bei Instagram zu einem neuen Schnappschuss von ihrem Bauch.

Die optische Veränderung ist allerdings nicht das einzige, das Sophias Schwangerschaft mit sich bringt. "Und heute morgen habe ich mich dabei ertappt, mein Apartment umsortieren zu wollen. Sind das etwa die ersten Anzeichen, ein neues Nest vorzubereiten?", wunderte der TV-Star sich. Der sogenannte Nestbautrieb tritt bei manchen werdenden Müttern gegen Ende der Schwangerschaft auf: Wenn das Baby kommt, soll sein Zuhause so gemütlich wie möglich sein.

Sophia Vegas, TV-PersönlichkeitInstagram / officialsophiavegas
Sophia Vegas, TV-Persönlichkeit
Sophia Vegas, November 2018Instagram / officialsophiavegas
Sophia Vegas, November 2018
Sophia VegasInstagram / officialsophiavegas
Sophia Vegas
Könnt ihr verstehen, dass Sophia jetzt anders denkt?797 Stimmen
712
Klar, in der Schwangerschaft verschieben sich Prioritäten
85
Nein, das verwundert mich etwas


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de