Als hätten sie sich abgesprochen! Am Mittwochabend gab es im britischen Königshaus allen Grund zu feiern: Prinz Charles wurde 70 Jahre alt. Neben den adeligen Stars auf der hochkarätigen Gästeliste durfte natürlich auch der engste Familienkreis des ewigen Thronfolgers nicht fehlen. So wohnten natürlich auch seine Söhne, die Prinzenbrüder William (36) und Harry (34), mit ihren Göttergattinnen der Geburtstagssause bei. Herzogin Kate (36) und Herzogin Meghan (37) fielen vor allem durch eine Gemeinsamkeit auf: Die Schwiegertöchter des Geburtstagskindes trugen die gleiche Hochsteckfrisur.

Ein Traum in Rosa in Kombination mit Diamant-Ohrringen – Kate warf sich zu Ehren ihres Schwiegerpapas gehörig in Schale. Aber auch ihre Schwägerin konnte sich durchaus sehen lassen. Die schwangere Meghan glänzte ebenfalls mit funkelndem Statement-Ohrschmuck. Mit ihren Frisuren schossen die Herzogin von Cambridge und die Herzogin von Sussex aber eindeutig den Style-Vogel ab: Ihre Haare hatten die royalen Ladys beide elegant hochgesteckt.

Im Vergleich zu den Frauen ihrer beiden Cousins verzauberte die frischverheiratete Prinzessin Eugenie (28) mit einer locker-lässigen Wallemähne. An ihrer Hochzeit vor wenigen Wochen hatte die Liebste von Jack Brooksbank ihre Haare aber auch nach oben gebunden.

Prinz William und Herzogin Kate an Prinz Charles' 70. GeburtstagMEGA
Prinz William und Herzogin Kate an Prinz Charles' 70. Geburtstag
Prinz Charles an seinem 70. GeburtstagMEGA
Prinz Charles an seinem 70. Geburtstag
Prinzessin Eugenie an Prinz Charles' 70. GeburtstagMEGA
Prinzessin Eugenie an Prinz Charles' 70. Geburtstag
Wie gefallen euch die Hochsteckfrisuren von Kate und Meghan?1723 Stimmen
1575
Ich finde sie super und sehr elegant.
148
Ich muss zugeben, dass ich offene Haare schöner gefunden hätte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de