Der Hype um Helene Fischer (34) reißt auch fünf Jahre nach ihrem Erfolgshit "Atemlos durch die Nacht" einfach nicht ab. Mit spektakulären Bühnenshows, akrobatischen Luftnummern und atemberaubenden Outfits beeindruckt sie regelmäßig ihre Fans. Jetzt sorgt eine verblüffende und unerwartete Neuigkeit für offene Münder in der kompletten Musikwelt. Helene hat in einem einzigen Jahr mehr verdient als US-Superstar Britney Spears (36)!

Obwohl die Schlager-Ikone außerhalb Europas eher weniger bekannt sein dürfte, ist sie einfach nicht aufzuhalten: Wie das US-Wirtschaftsmagazin Forbes in seiner jetzigen Ausgabe berichtet, hat die Sängerin in einem Jahr mehr eingenommen als Britney und Co. Mit insgesamt 32 Millionen Dollar Umsatz (rund 28 Mio. Euro) belegt die hübsche Blonde aus Deutschland Platz acht der Rankingliste. Damit liegt sie zum Beispiel sogar noch vor Celine Dion (50). Helene ist übrigens die einzige europäische Musikerin, die diese hohen Einnahmen für sich verbuchen kann.

Seit Jahren ist die 17-fache ECHO-Gewinnerin erfolgreich und für viele nicht mehr aus dem deutschsprachigen Musikbusiness wegzudenken. Mit ihren legendären Konzerten füllt sie immer wieder ganze Stadien und begeistert ihre Fans.

Britney Spears bei den Hollywood Beauty Awards 2018Sheri Determan/WENN.com
Britney Spears bei den Hollywood Beauty Awards 2018
Helene Fischer, SchlagersängerinP.Hoffmann/WENN.com
Helene Fischer, Schlagersängerin
Helene Fischer bei "Heimlich! Die große Schlager-Überraschung"P.Hoffmann/WENN.com
Helene Fischer bei "Heimlich! Die große Schlager-Überraschung"
Hättet Ihr gedacht, dass Helene Fischer so viel verdient?770 Stimmen
420
Ja, ich hab mir schon gedacht, dass sie super verdient!
350
Nee, überhaupt nicht. Ich bin echt erstaunt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de