Er entwirft die feinste und luxuriöseste Mode, kleidet sich selbst nur in schicke Anzüge und lässt mithilfe seiner stets getragenen, dunklen Sonnenbrille nur wenig hinter seine Fassade blicken: Karl Lagerfeld (85) steht normalerweise für den perfekten Auftritt. Doch bei einem Event in Paris zeigte sich der Star-Designer nun ungewohnt unperfekt. Mit fehlenden Zähnen lachte Karl herzhaft für die Kameras der Fotografen.

In Paris knipste der 85-Jährige jetzt die Weihnachtslichter auf der berühmten Shopping-Straße Champs Élysées an. Dabei trug der gebürtige Hamburger seinen typischen Look aus einem dunklen Anzug mit Krawatte, schwarzer Sonnenbrille und zurückgekämmten Zopf. So kennt man Karl! Doch als er für die anwesenden Fotografen lächelte, offenbarte er zwei fehlende Zähne. Da der Modeexperte sonst so auf sein Aussehen bedacht ist, überraschte dieser Auftritt schon.

Erst vor wenigen Monaten hatte Karl zudem in einem Interview über zu dünne Models mit schlechten Zähnen gelästert! "Diese dünnen Dinger mit schiefen Zähnen, die wir auf den Laufstegen sehen... Um ehrlich zu sein, was sie wirklich brauchen, ist ein guter Zahnarzt", sagte er damals gegenüber Numero.

Karl Lagerfeld in Paris im November 2018KCS Presse / MEGA
Karl Lagerfeld in Paris im November 2018
Karl Lagerfeld bei den WWD Honors 2017 in New YorkGetty Images
Karl Lagerfeld bei den WWD Honors 2017 in New York
Karl Lagerfeld mit seinem Neffen Hudson Kroenig bei der Chanel Cruise Show 2017/2018 in ParisGetty Images
Karl Lagerfeld mit seinem Neffen Hudson Kroenig bei der Chanel Cruise Show 2017/2018 in Paris
Hättet ihr gedacht, dass Karl Lagerfeld zwei Zähne fehlen?5425 Stimmen
3604
Nein, ich bin etwas überrascht.
1821
Darüber habe ich mir noch nie Gedanken gemacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de