Weihnachten steht vor der Tür – doch was den Liebsten schenken? Auch der Freund von Jennifer Lopez (49), der Ex-Baseballstar Alex Rodriguez (43), macht sich darüber Gedanken. Denn die Sängerin und Schauspielerin ist erfolgreich wie eh und je, ihr Vermögen wird auf mehrere hundert Millionen Dollar geschätzt. Geld hat J.Lo also vermutlich genug. Deswegen will Alex sich zum Weihnachtsfest offenbar etwas ganz Besonderes für seine Liebste ausdenken.

"Es sollte etwas Kreatives sein", denkt der frühere Athlet laut People über seine Möglichkeiten nach. "Ich kann nicht einfach losziehen und etwas sehr Teures kaufen", stellt Alex fest. Er wolle zwar nicht zu viel verraten, aber "etwas Handgeschriebenes oder eventuell ein Foto" komme durchaus infrage. Seine Geschenkidee werde etwas sein, "das von Herzen kommt". Und etwas, "das mit einer schönen gemeinsamen Erinnerung zusammenhängt."

Vor der Beziehung mit Alex war die 49-Jährige dreimal verheiratet. Und auch Alex ist kein unbeschriebenes Blatt. Der Vater zweier Töchter war mit den Hollywood-Schönheiten Kate Hudson (39) und Cameron Diaz (46) liiert. Kein Wunder, dass Fans da schon die Hochzeitsglocken läuten hören. Als Jennifer im Oktober bei der World Series in Boston mit einem imposanten Diamantklunker am Finger auflief, hagelte es schon Glückwünsche – zu früh, wie sich später herausstellte.

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez im August 2018
Getty Images
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez im August 2018
Leah Remini und Jennifer Lopez bei SiriusXM
Getty Images
Leah Remini und Jennifer Lopez bei SiriusXM
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez auf der Weltpremiere von "Second Act" 2018
Getty Images
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez auf der Weltpremiere von "Second Act" 2018
Was sagt ihr zu Alex' Geschenkidee?175 Stimmen
68
Auf mich wirkt er nicht, als hätte er eine feste Idee...
107
Sehr süß!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de