Sie genossen ihr Leben in vollen Zügen und bereisten zu zweit die ganze Welt – ihre endgültig letzte Reise traten Michelle Avila (23) und Christian Kent (20) nun ebenfalls gemeinsam an. Das Schicksal des Instagram-Pärchens erinnert an das tragische Ende von William Shakespeares "Romeo und Julia": Arm in Arm fand man die beiden leblos auf – und noch immer ist nicht ganz klar, was zu ihrem Tod geführt hat.

Am 13. Oktober kehrte das amerikanische Liebes-Duo von einer Party heim. Da sowohl Michelle als auch Christian erkältet waren und Antibiotikum nahmen, sei der Abend nicht ausgeufert, wie ihre Eltern der US-Zeitung The Orange County Register erzählten. Auch Alkohol soll nicht im Spiel gewesen sein, alles sei wie immer gewesen. Nachdem die 23-Jährige Kleidung für ihre Frühschicht am kommenden Morgen in einem Café rauslegte, seien die beiden schlafen gegangen – und nie wieder aufgewacht. Michelles Mutter fand das Paar am Morgen eingekuschelt und tot vor. Michelle, Einserschülerin, die Journalistin werden wollte und Christian, Freigeist und Hobby-Surfer, haben im Schlaf ihre Leben verloren.

Die Ermittlungen laufen, denn noch immer ist unklar, wie es zum Tod der jungen Couples kommen konnte. Eine Drogenüberdosis sei jedoch nicht auszuschließen, die Polizei gehe bisher von dem beruhigendem Rauschmittel Opioid aus: "Eltern müssen wissen, dass ihre Kinder nicht sicher sind. Das ist der Beweis dafür, dass auch, wenn es perfekt aussieht, es nicht perfekt ist. Eure Kinder sind nicht sicher", warnte Michelles noch immer unter Schock stehender Vater Pablo Avila.

Michelle Avila und Christian Kent, September 2018Instagram / _michelleavila_
Michelle Avila und Christian Kent, September 2018
Christian Kent und Michelle Avila in Mexiko, August 2018Instagram / _michelleavila_
Christian Kent und Michelle Avila in Mexiko, August 2018
Michelle Avila und Christian Kent, verstorbenes Instagram-PaarInstagram / _michelleavila_
Michelle Avila und Christian Kent, verstorbenes Instagram-Paar


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de