Familie Ronaldo ist in Turin angekommen! Seitdem Cristiano Ronaldo (33) im Sommer von Real Madrid zu Juventus wechselte, wird er in der italienischen Metropole wie der neue Messias verehrt. Für seine Angehörigen war dieser Schritt sicherlich nicht leicht. Die sechsköpfige Patchwork-Familie musste sich in ihrer neuen Heimat wohl erst einmal einleben. Pünktlich zur Weihnachtszeit scheint dieser Prozess aber abgeschlossen: Die Ronaldo-Villa erstrahlt im Festtagsglanz!

Die Partnerin des mehrfachen Weltfußballers teilte jetzt zwei Aufnahmen ihrer Rasselbande auf ihrer Instagram-Seite, auf denen sie auch den aktuellen Stand der weihnachtlichen Dekoration preisgab. Auf einem der Fotos posieren Sohnemann Cristiano Jr. (8), die Zwillinge Eva (1) und Mateo (1), Familienküken Alana Martina (1) und Georgina (23) vor einem lebensgroßen Weihnachtsmann. Zwar schauen die Töchter etwas skeptisch drein, doch Angst scheinen sie vor der Puppe mit dem weißen Rauschebart nicht zu haben. Schon vor dem ersten Advent ist das Heim der Kicker-Family jedenfalls für die kommende Zeit vorzüglich vorbereitet.

Auf dem Pic setzt das Model auch seine Christian Louboutin-Stiefel für schlappe 2.000 Euro gekonnt in Szene. Over-Knee-Boots sind wohl aktuell die liebste Schuhwahl der 23-Jährigen. Erst kürzlich trug sie ein auffälliges rotes Paar, während sie für ein Bild mit ihrem Liebsten posierte.

Mateo, Alana Martina und EvaInstagram / georginagio
Mateo, Alana Martina und Eva
Cristiano Jr., Eva, Matteo, Alana Martina und GeorginaInstagram / georginagio
Cristiano Jr., Eva, Matteo, Alana Martina und Georgina
Georgina Rodriguez und Cristiano RonaldoInstagram / cristiano
Georgina Rodriguez und Cristiano Ronaldo
Was sagt ihr zu den Aufnahmen der Familie Ronaldo?298 Stimmen
243
Ach wie süß! Die Kinder freuen sich bestimmt sehr auf den Weihnachtsmann.
55
Hm, ich mag ja so übertriebene Deko überhaupt nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de