Weihnachten spontan auf sich zukommen lassen? Kommt für Denise Kappès (28) nicht infrage. Die Ex-Bachelor-Beauty freut sich schon jetzt auf die besinnliche Adventszeit und die anstehenden Feiertage. Dem Zufall will die Neu-Mami dabei aber nichts überlassen. Bei Denise ist das Fest der Liebe akkurat durchgeplant – und die Vorbereitungen schon längst getroffen. Der Grund? Für Söhnchen Ben soll einfach alles perfekt sein!

Der kleine Mann ist zwar gerade einmal acht Wochen alt, doch die stolze Mama will schon jetzt alles richtig machen – und das eben auch in Bezug auf das kommende Weihnachtsfest. "Ich bin ja sowieso eine Perfektionistin, bei mir muss alles stimmen. Halbe Sachen gibt es bei mir nicht, deswegen ist jetzt schon das Fleisch bestellt und Bens Weihnachtsoutfit liegt auch schon bereit", verriet die 28-Jährige im Promiflash-Interview. Denise' größter Wunsch ist klar: "Gerade für Ben möchte ich einfach, dass es das schönste Weihnachten der Welt wird."

Für die Influencerin ist es aber nicht nur der erste Heiligabend mit ihrem Söhnchen, sondern auch der erste mit ihrem Freund Tim. Bereits wenige Wochen nachdem sie ihre Beziehung öffentlich gemacht hatten, zogen die Turteltauben schon zusammen – und blicken nun auf besonders schöne Tage zu dritt.

Denise Kappès und Baby BenInstagram / denise_temlitz_official
Denise Kappès und Baby Ben
Denise Kappès mit ihrem Sohn BenInstagram / denise_temlitz_official
Denise Kappès mit ihrem Sohn Ben
Denise Kappès und ihr Freund TimInstagram / timdenise.twoofakind
Denise Kappès und ihr Freund Tim
Könnt ihr verstehen, dass Denise schon jetzt alles durchplant?566 Stimmen
243
Klar, wenn es perfekt werden soll!
323
Nein! Oft kommt es doch eh anders. Ein bisschen mehr Entspannung könnte sicher nicht schaden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de