Ozzy Osbourne feiert seinen 70. Geburtstag – und wenn man sich alte Fotos vom sogenannten Fürst der Finsternis anschaut, ist es wie eine kleine Zeitreise. Als Frontman der Band Black Sabbath feierte der Sänger mit dem Lied "Paranoid" 1970 seinen großen Durchbruch und gilt seither als Pionier der Heavy Metal-Musik. Die vergangenen Jahrzehnte mit vielen Höhen und Tiefen haben ihn dabei sehr geprägt.

Wo der Musiker zu Beginn seiner Karriere noch eher unschuldig in die Kamera blickte, hat sich die Rocklegende mittlerweile zu einem echten Paradiesvogel gemausert und sorgt mit seinen provokanten Aktionen immer wieder für Aufsehen. So biss der Vater von drei Kindern in einer Episode seiner Dokusoap "The Osbournes" einer Fledermaus den Kopf ab oder zog sich auch schon mal eine Ameisenstraße durch die Nase. Jetzt mit 70 wolle er aber kürzertreten und nicht länger als sechs Wochen am Stück unterwegs sein, wie er der Times in einem Interview erzählte.

Ans Aufhören denkt der Fünffach-Opa aber dennoch nicht. Mit seiner Band ist er nach der Reunion im Jahr 2013 jetzt auf großer Welttournee und sagt über seine Karriere: "Es ist kein Job. Es ist zum Kichern. Ich arbeite ein paar Stunden am Tag, reise im Flugzeug herum. Ich habe eine gute Zeit mit der Band." Und betont weiter: Er habe schon mal versucht, in Rente zu gehen. "Nur: Wenn du das tust, musst du auch etwas haben, auf das du dich freust. Ohne Musik hätte ich keine Ahnung, was ich mit mir anfangen sollte".

Ozzy Osbourne, Sänger
ActionPress/ Sunshine
Ozzy Osbourne, Sänger
Ozzy Osbourne beim Ozzfest 2016
Getty Images
Ozzy Osbourne beim Ozzfest 2016
Ozzy Osbourne 2018 in Moskau
ActionPress
Ozzy Osbourne 2018 in Moskau
Kelly, Ozzy, Sharon und Jack Osbourne
Getty Images
Kelly, Ozzy, Sharon und Jack Osbourne
Hättet ihr den Musiker auf den alten Fotos erkannt?156 Stimmen
62
Überhaupt nicht, der hat sich ja total verändert!
94
Doch ich finde, man kann schon sehen, dass das Ozzy ist!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de